Conférence

Blinde Flecken in der Integrationspolitik -

Was hat misslungene Integration mit Sicherheitsrisiken zu tun?

Vortrag und Diskussion

Détails

Zur Teilnahme an dieser Veranstaltung ist Ihre verbindliche Anmeldung bis spätestens 15.09.2022 erforderlich. Bitte nutzen Sie hierfür den nebenstehenden Button "Anmelden".

 

 

Dr. Rudolf van Hüllen
Dr. Rudolf van Hüllen

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Bundesrepublik Deutschland nimmt jährlich mehr Migranten auf als jeder andere EU-Mitgliedstaat. Und sie wendet fraglos erhebliche Mittel für deren Integration in die Gesellschaft auf. Eher nicht diskutiert wird, dass sie dabei Philosophien und Politiken kopiert, die von Nachbarn bereits als komplett verfehlt verabschiedet wurden. Ein kleiner Überblick über die Problematik in westeuropäischer Perspektive.

Dabei lohnt auch ein Ausblick, was den heutigen Schutz ukrainischer Zivilisten vor dem russischen Angriffskrieg von der Situation der Jahre 2015/16 unterscheidet.

Wir laden Sie herzlich zur Teilnahme an dieser Veranstaltung ein.

Bitte melden Sie sich hierfür über den Button "Anmelden" an.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Politisches Bildungsforum Saarland

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

Programme

18:00 Uhr Eröffnung und Begrüßung

Dr. Karsten Dümmel

Landesbeauftragter der Konrad-Adenauer-Stiftung für das Saarland,

Leiter Politisches Bildungsforum Saarland

 

18:10 Uhr Vortrag

Dr. Rudolf van Hüllen

​​​Dozent, Politikwissenschaftler, Lehrbeauftragter an der Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung NRW sowie an der Universität Passau

 

19:15 Uhr Diskussionsrunde

 

20.00 Uhr Schlusswort und kleiner Empfang mit Ausstausch

 

20.30 Uhr Ende der Veranstaltung

partager

S'inscrire ajouter au calendrier

Lieu de l'événement

Saarbrücken, Hotel Domicil Leidinger, Mainzer Str. 10

Reférences

  • Dr. Rudolf van Hüllen
    • Dozent und Politikwissenschaftler
    • Lehrbeauftragter an der Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung NRW sowie an der Universität Passau
Contact

Martina Wenk

Martina Wenk bild

Sekretärin/Sachbearbeiterin Politisches Bildungsforum Saarland

Martina.Wenk@kas.de +49 681 927988-0 +49 681 927988-9