Agrégateur de contenus

Séminaire online

Bundeswehr der Zukunft - Die innere Führung im Spannungsfeld von KI

Onlinevortrag und Gespräch

Agrégateur de contenus

Détails

Dr. Veronika Bock und Prof. Dr. Wolfgang Koch Veronika Bock und Wolfgang Koch
Dr. Veronika Bock und Prof. Dr. Wolfgang Koch

Zur Teilnahme an dieser Veranstaltung ist Ihre verbindliche Anmeldung bis spätestens 23.11.2023 erforderlich. Bitte nutzen Sie hierfür den Button "Anmelden".

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

aus historischer, politischer, gesellschaftlicher sowie ethischer Perspektive diskutieren wir die Rahmenbedingungen für einen verantwortbaren Einsatz von KI in der Bundeswehr. Dabei wird u.a. der Frage nachgegangen, wie die Prinzipien der Inneren Führung weiter zu entwickeln sind, dass sie künstlich intelligenten Technologien Rechnung tragen, und wie umgekehrt künstlich intelligente Maschinen so zu konstruieren sind, dass Menschen ihnen geistig und seelisch ge-wachsen bleiben und ihre verantwortliche Nutzung im militärischen Einsatz technisch erleichtert wird.

 

Im Rahmen des von Norbert Lammert und Wolfgang Koch herausgegebenen Sammelbandes „Bundeswehr der Zukunft“  berichten Prof. Dr. Koch, außerplanmäßiger Professor mit den Schwerpunkten Sensordatenfusion, KI und Ressourcenmanagement am Institut für Informatik der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn und Chief Scientist des Fraunhofer-Instituts für Kommunikation, Informationsverarbeitung und Ergonomie – er vertritt deutsche Interessen im Rahmen der NATO Science and Technology Organization –

und Dr. Veronika Bock, Direktorin des Zentrums für ethische Bildung in den Streitkräften (zebis). Schwerpunkte ihrer Lehrveranstaltungen und Publikationen sind die Themen Menschenrechte, Friedensethik und aktuelle Fragen der Militärethik (Digitalisierungs-/Automatisierungsprozesse in den Streitkräften, Führungsethik und Military Medical Ethics).

 

Wir laden Sie herzlich zur Teilnahme an dieser Veranstaltung ein.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Politisches Bildungsforum Saarland

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

 

 

Zur Teilnahme an dieser Veranstaltung ist Ihre verbindliche Anmeldung bis spätestens 23.11.2023 erforderlich. Bitte nutzen SIe hierfür den Button "Anmelden".

Programme

Programm des Abends

18.00 Uhr Eröffnung und Begrüßung

Dr. Karsten Dümmel                         

Landesbeauftragter der Konrad-Adenauer-

Stiftung und Leiter des PBF Saarland

 

Input

Prof. Dr. Wolfgang Koch                

Physiker und Informatiker      

und

Dr. Veronika Bock                            

Theologin und Sozialtherapeutin                            

 

18.50 Uhr gemeinsame, moderierte Gesprächsrunde

19.15 Uhr Publikumsfragen

 

20.00 Uhr Schlusswort und Ende der Veranstaltung

partager

Agrégateur de contenus

ajouter au calendrier

Lieu de l'événement

online aus Saarbrücken via Zoom

Reférences

  • Prof. Dr. Wolfgang Koch
    • Physiker und Informatiker
  • Dr. Veronika Bock
    • Theologin und Sozialtherapeutin
Contact

Dr. Karsten Dümmel

Dr. Karsten Dümmel Karsten Dümmel

Landesbeauftragter Saarland Leiter des Politischen Bildungsforums Saarland

karsten.duemmel@kas.de +496819279880
Contact

Martina Wenk

Martina Wenk

Sekretärin/Sachbearbeiterin Politisches Bildungsforum Saarland

Martina.Wenk@kas.de +49 (0) 681 - 927988 1 +49 (0) 681 - 927988 9

Agrégateur de contenus

Agrégateur de contenus