Lecture

"Verlassene Werke"

in der Reihe Politik und Poesie

Lesung mit musikalischer Begleitung

Détails

Verlassene Werke Faber & Faber Verlag
Verlassene Werke

Zur Teilnahme an dieser Veranstaltung ist Ihre verbindliche Anmeldung bis spätestens 12.09.2022 erforderlich. Bitte nutzen Sie hierfür den Button "Anmelden".

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

Bernd Wagner wurde 1948 in Wurzen geboren. Er lehrte Deutsch und Kunsterziehung an der Pädagogischen Hochschule Erfurt und an einer Schule in Schmachtenhagen.

Seit 1976 arbeitet er als freier Schriftsteller. 1985 aus der DDR ausgebürgert, lebt er seitdem in Berlin-Kreuzberg.

„Der Titel `Verlassene Werke`, deutet an, nie zu Ende geführte literarische Arbeiten nicht für völlig verloren zu geben. (…)“

Wahrnehmung statt Narrativ! Dies ist die Lösung, der Bernd Wagner gefolgt ist, überzeugt davon, dass er sich von dem Geschichtsdenken verabschieden musste, das sich der reale Sozialismus auf die Fahnen geschrieben hatte und dem im westdeutschen Schwarzwald Martin Heidegger ebenso wenig entkommen war. „Ein Autor nimmt Reißaus, um ein Individuum zu sein und sich auf seine Weise zu öffnen zur Welt.“ E.G.

 

Wir laden Sie herzlich zu dieser Lesung ein.

Bitte melden Sie sich hierfür mit dem Button "Anmelden" an.

 

Mit freundlichen Grüßen

Politisches Bildungsforum Saarland

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

 

Alle Lesungen in der Reihe Politik und Poesie im 2. Halbjahr 2022:

"Verlassene Werke" mit Bernd Wagner am 14.09.2022 in Saarbrücken  JETZT ANMELDEN

"Verlassene Werke" mit Bernd Wagner am 15.09.2022 in St. Ingbert  JETZT ANMELDEN

"Trotzig lächeln und das Weltall streicheln" mit Lutz Rathenow am 05.10.2022 in Saarbrücken  JETZT ANMELDEN

"Trotzig lächeln und das Weltall streicheln" mit Lutz Rathenow am 06.10.2022 in St. Wendel  JETZT ANMELDEN

"Als der Krieg nach Rondo kam" mit Romana Romanyschyn und Andrij Lessiv am 14.10.2022 um 13.00 Uhr in Saarbrücken JETZT ANMELDEN

"Als der Krieg nach Rondo kam" mit Romana Romanyschyn und Andrij Lessiv am 14.10.2022 um 16.00 Uhr in Saarbrücken  JETZT ANMELDEN

"Strohblumenzeit" mit Dr. Karsten Dümmel am 09.11.2022 in Saarbrücken  JETZT ANMELDEN

 

Programme

am 15.09.2022

 

19:30 Uhr Eröffnung und Begrüßung

durch die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V., Politisches Bildungsforum Saarland

 

19:40 Uhr Lesung

Bernd Wagner

Schriftsteller

 

20.30 Uhr Diskussionsrunde

 

Musikalische Begleitung

Robin Weisgerber

Gitarre

Bernd Nickaes

Saxophone

 

21:30 Uhr Schlusswort und kleiner Empfang mit Austausch

 

22.00 Uhr Ende der Veranstaltung

 

partager

S'inscrire ajouter au calendrier

Lieu de l'événement

St. Ingbert, Stadtbücherei, Am Markt 12

Reférences

  • Bernd Wagner
    • Schriftsteller und Buchautor
Contact

Martina Wenk

Martina Wenk bild

Sekretärin/Sachbearbeiterin Politisches Bildungsforum Saarland

Martina.Wenk@kas.de +49 681 927988-0 +49 681 927988-9