Juristen-Seminar in Kinshasa

Aktuelle Rechtsfragen im Blick

Führende Juristen treffen sich bei der KAS in Kinshasa und stellen ihre Arbeiten zu aktuellen Fragen des kongolesischen Rechts vor.
Jetzt lesen
Seminar in Kisantu

Dialog von Jugend und Behörden im Lokalen Entscheidungsprozess

120 km südlich von Kinshasa brachte die KAS die jungen Menschen der Stadt zu einem Austausch über lokale Entscheidungsprozesse zusammen.
Jetzt lesen
Workshop in Kinshasa

Die Rolle von Parteien in der Demokratie

In Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Frauen, Familie und Kinder diskutierten junge, politisch engagierte Menschen aus Kinshasa die Rolle von Parteien in der DR Kongo.
Jetzt lesen
Juristen-Seminar in Lubumbashi

Kriminalität in Lubumbashi und die Frage des Rechtsstaats

In Lubumbashi diskutieren führende Juristen die wachsende Unischerheit in der Stadt.
Jetzt lesen
UN-Resolution zu sexueller Gewalt

"Freiheit, Demokratie und Menschenrechte sind weder selbstverständlich noch unabänderlich"

Friedensnobelpreisträger Dr. Denis Mukwege fordert mehr Engagement von zivilgesellschaftlichen Organisationen im Kampf gegen sexuelle Gewalt als Instrument der Kriegsführung.
Jetzt lesen
Benno Müchler übernimmt Leitung des KAS-Auslandsbüros

Begrüßung des neuen Leiters

Seit April ist Benno Müchler der neue Leiter des KAS-Auslandsbüros in Kinshasa. Bei einem feierlichen Empfang übernahm er die Geschäfte vom kommissarischen Leiter Thomas Tödtling.
Jetzt lesen

Willkommen

Willkommen auf der Internetpräsenz des KAS-Büros in der Demokratischen Republik Kongo. Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität sind die Leitprinzipien der Arbeit der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS). Die KAS ist eine Politische Stiftung, die der Christlich Demokratischen Union Deutschlands (CDU) nahesteht.

Mehr über uns