Bevorstehende Veranstaltung

Afghanistan: Lessons Learnt and the Road ahead

In der am 24. September 2014 in Tokio stattfindenden Konferenz analysieren Experten aus Afghanistan, Japan, Deutschland und der NATO die gegenwärtige Situation Afghanistans und illustrieren Chancen sowie Herausforderungen der zukünftigen Zusammenarbeit. mehr…

Bevorstehende Veranstaltung

Energy Efficiency - Economic and Ecological Potential for Japan and Europe

Was sind die derzeitigen Herausforderungen mit Blick auf sichere und bezahlbare Energien, was sind mögliche Lösungen? Experten aus Europa und Japan diskutieren u.a. darüber am 30. September 2014 in Tokio. mehr…

Neue Ausgabe der AI

Entwicklung und soziale Sicherheit in Asien

Die Zukunft wirkungsvoller sozialer Sicherungssysteme hängt in Asien von der wirtschaftlichen Entwicklung ab. Dazu bedarf es einer wirtschaftspolitischen Ausrichtung, die Qualität und Nachhaltigkeit stärker als bislang betont. mehr…


Willkommen

Die Konrad-Adenauer-Stiftung ist eine politische Stiftung in der Bundesrepublik Deutschland. Mit ihren Projekten und Programmen leistet sie einen aktiven und wirksamen Beitrag zur internationalen Zusammenarbeit und Verständigung. Auf dieser Seite stellen wir Ihnen das Engagement der Stiftung in Japan vor.

mehr…


Publikationen

Entwicklung und soziale Sicherheit in Asien

Die Zukunft wirkungsvoller sozialer Sicherungssysteme hängt in Asien von der wirtschaftlichen Entwicklung ab. Durch eine Steigerung von Arbeitsproduktivität und Binnenkonsum kann sich eine finanziell robuste Mittelschicht [...] mehr…

Erweitertes Einsatzprofil für japanische Selbstverteidigungsstreitkräfte

Regierungsbeschluss gilt als Zäsur in der japanischen Nachkriegsgeschichte

Nach mehrwöchigen Verhandlungen haben sich die Liberaldemokratische Partei (LDP) unter Japans Premierminister Shinzo Abe und ihr kleiner Koalitionspartner New Komeito auf eine Neuinterpretation der Verfassung geeinigt. Demnach [...] mehr…

Japan stellt die Weichen für künftige Rüstungsexporte

Regierungsbeschluss ist Teil der neuen Sicherheitsstrategie

Die Regierung unter Premierminister Shinzo Abe strebt eine Neuausrichtung der japanischen Sicherheitspolitik an. Im Dezember wurde dazu eine „Nationale Sicherheitsstrategie“ verabschiedet. Damit will Japan in Zukunft „aktiver zum [...] mehr…

Alle Publikationen ›

Kontakt ›

Konrad-Adenauer-Stiftung

Regionalprogramm Soziale Ordnungspolitik in Asien (SOPAS) / Auslandsbüro Japan

OAG Haus 4F
7-5-56 Akasaka
Minato-Ku, Tokyo
107-0052 Japan
Tel. +81 3 6426 5041
Fax +81 3 6426 5047

Soziale Medien