Combating Corruption - Implications of the G20 Action Plan for the Asia-Pacific Region

Aufgrund der hohen Nachfrage ist Norman Abjorensen's "Combating Corruption" nun wieder als Nachdruck verfügbar. mehr…

Diskussionsrunde

Japans Digitale Wirtschaft und Industrie 4.0

Roundtable mit Bundestagsabgeordneten in Tokio mehr…

Corporate Social Responsibility: Connecting the Private Sector with the Media

Die Konferenz “Corporate Social Responsibility: Connecting the Private Sector with the Media“ bündelt die Sichtweisen diverser Interessengruppen im Hinblick auf die Planung, Umsetzung und Kommunikation von CSR in einem asiatischen Kontext. mehr…


Willkommen

Die Konrad-Adenauer-Stiftung ist eine politische Stiftung in der Bundesrepublik Deutschland. Mit ihren Projekten und Programmen leistet sie einen aktiven und wirksamen Beitrag zur internationalen Zusammenarbeit und Verständigung. Auf dieser Seite stellen wir Ihnen das Engagement der Stiftung in Japan vor.

mehr…


Publikationen

Von Bismarck über Adenauer bis Merkel

- Über 150 Jahre enge deutsche Beziehungen zu Japan mehr…

Energy Efficiency - Opportunities for Japan and Europe

Dr. Gerhard Fasol, Eurotechnology Japan KK

This report summarizes the major reasons for the Fukushima-Dai-Ichi nuclear accident and its impact, e.g. the accelerated introduction of renewable energy in Japan via feed-in-tariffs, and electricity market reform and [...] mehr…

Combating Corruption – Implications of the G20 Action Plan for the Asia-Pacific Region

Nepotism, Bribery, Patronage, Collusion… The list of categories in the murky sphere of corruption appears to be a bottomless pit. The obstinate prevalence of corruption has, for the longest time, been one of the most perturbing [...] mehr…

Alle Publikationen ›

Kontakt ›

Konrad-Adenauer-Stiftung

Regionalprogramm Soziale Ordnungspolitik in Asien (SOPAS) / Auslandsbüro Japan

OAG Haus 4F
7-5-56 Akasaka
Minato-Ku, Tokyo
107-0052 Japan
Tel. +81 3 6426 5041
Fax +81 3 6426 5047

Soziale Medien