"Mehr Mut zur Verteidigung unserer Werte, die Religiösität als Bereicherung empfinden"

Religionswissenschaftler Professor Dr. Dr. Peter Antes hielt zum Thema "Deutsche Leitkultur und religiöser Pluralismus - wie passt das zusammen?" ein leidenschaftliches und gut begründetes Plädoyer für Toleranz, Menschlichkeit und Solidarität. mehr…

"Putins verdeckter Krieg" stößt auf großes Interesse in Nord-Niedersachsen

Zwei Vorträge an einem Tag - in Stade und Osterholz-Scharmbeck - vor einem interessierten Publikum von Boris Reitschuster, einem der profiliertesten Putin- und Russlandkenner in Deutschland. mehr…

Fotowettbewerb

Jetzt mitmachen und gewinnen!

Fotowettbewerb: Vertrauen in die Zukunft

Bringt Eure Ideen zum Fotowettbewerb „Vertrauen in die Zukunft” ins Bild! Als Portrait, Inszenierung, Collage, Schnappschuss oder Dokumentation: Jeder fotografische Beitrag ist bei unserem Wettbewerb willkommen.


Willkommen

Liebe Interessenten des Politischen Bildungsforums Niedersachsen! Wir bieten Ihnen im mittleren und östlichen Niedersachsen eine Vielzahl von Veranstaltungen wie Vortragsabende, Podiumsdiskussionen, Mittagsgespräche, Seminare und mehr. Für Anregungen zu unserer Politischen Bildung im Bundesland Niedersachsen nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf.

mehr…


Veranstaltungen

19. Apr.
Goslar
Vortrag

Welfen, Protestanten und Ultramontane. Niedersachsen in der Politik Konrad Adenauers

Gedenkveranstaltung

4. Mai
Hannover
Vortrag

Wut, Frust, Unbehagen

Wie kann Politik wieder bürgerfreundlicher werden?

11. Mai
Hannover
Vortrag

America first? 111 Tage US-Präsident Donald Trump

Folgen und Perspektiven für das transatlantische Verhältnis

19. - 20. Mai
Varel-Dangast
Seminar

Kommunalpolitischer Führerschein (IV von IV)

Kommunalpolitik besser vermitteln - Politische Kommunikation vor Ort

Alle Veranstaltungen ›

Publikationen

"Europa hat wesentlich dazu beigetragen, Frieden und Freiheit zu sichern"

Rolf-Dieter Krause referierte in Stadthagen über Europa

Auf großes Interesse sind die Ausführungen des ehemaligen Leiters des ARD-Studios Brüssel, Rolf-Dieter Krause, zum Thema "60 Jahre Römische Verträge – Wird Europa das Opfer von Populisten" gestoßen. Rund 200 Besucher verfolgten [...] mehr…

„Früher galt hast Du was, bist Du was. Heute gilt hasst Du was, bist Du was“

Neue Medien - neue Medienethik?

Während die Digitalisierungsmesse Cebit in Hannover auf die Zielgerade einbog, diskutierten im Forum des Sparkassenverbandes Niedersachsen Vertreter aus Rechtswissenschaft, Politik, Kirchen und der Interessenvertretung von [...] mehr…

"Unsere Arbeit ist in manchen Ländern sehr schwierig geworden."

Das Politische Bildungsforum Niedersachsen versteht sich auch als regelmäßiger Anlaufpunkt für den Austausch in kleineren Gruppen. So reiste aus Berlin unser Leiter des Teams Naher Osten und Nordafrika, Thomas Birringer, an, um [...] mehr…

Alle Publikationen ›

Kontakt ›

Konrad-Adenauer-Stiftung

Politisches Bildungsforum Niedersachsen

Leinstraße 8
30159 Hannover
Tel. +49 511 4008098-0
Fax +49 511 4008098-9

Soziale Medien