Prof. Wolfgang Schuster, ASE Bukarest

Wie lassen sich Hochschulstudium mit praktischem Lernen und Theorie in einem dualen Studiensystem in Rumänien verbinden?

Vom 1. bis 2. Oktober wurde Prof. Wolfgang Schuster, Vorsitzender der Europäischen Stiftung für Bildung und ehemaliger Oberbürgermeister der Stadt Stuttgart (1997-2013) zu einem Expertengespräch organisiert von KAS Rumänien in Partnerschaft mit der Bukarest Universität für Wirtschaftswissenschaften eingeladen. Bei dieser Gelegenheit haben Verteter der Zentralbehörden, des rumänischen Parlaments, der Handelskammern und des Geschäftsumfelds mitgewirkt.

Proteste gegen Regierung eskalieren

Zusammenstöße bei Demonstrationen in Bukarest

In Rumänien sind am Freitagabend Proteste gegen die von der Partei der Sozialdemokraten (PSD) geführte Regierung eskaliert. Etwa 100.000 Demonstranten waren in Bukarest u.a. gegen Eingriffe in die Korruptionsbekämpfung und die Unabhängigkeit der Justiz auf die Straße gegangen. mehr…

Anordnung des Verfassungsgerichts

Rumänischer Präsident entlässt Leiterin der Nationalen Antikorruptionsbehörde

Nach mehr als einem Monat Bedenkzeit hat Präsident Iohannis entschieden, gemäß einer umstrittenen Entscheidung des Verfassungsgerichts die vom Justizminister beantragte Entlassung der Leiterin der Antikorruptionsbehörde DNA, Laura Codruta Kövesi, zu vollziehen. mehr…


Willkommen

Herzlich Willkommen auf der Homepage des Auslandsbüros der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) in Bukarest. Sie finden hier aktuelle Meldungen, Informationen zu Rumänien und unseren Partnern, Hinweise zu den Veranstaltungen und Zielen der KAS vor Ort und Informationen über Ihre Ansprechpartner im KAS-Büro.

mehr…


Bisherige Veranstaltungen

14. - 16. Sept.
Diskussion

KAS Forum zur Europapolitik

14. - 16. Sept.
Seminar

START des Exzellenzprogramms in der Politik, 5. Ausgabe

19. - 25. Aug.
Studien- und Informationsprogramm

Sommerschule Ramnicu Sarat

3. Juni
Workshop

Funky Debates

Publikationen

Rumänien: Umstrittenes Referendum gescheitert

Ehe als alleiniges Bündnis zwischen Mann und Frau wird nicht verfassungsrechtlich verankert

Eine am 6. und 7. Oktober erfolgte Volksabstimmung zur verfassungsrechtlichen Verankerung der Ehe als Bündnis zwischen Mann und Frau ist an der für Rumänien historisch niedrigen Wahlbeteiligung von 21,10 Prozent gescheitert. [...] mehr…

Proteste gegen Regierung eskalieren

Zusammenstöße bei Demonstrationen in Bukarest

In Rumänien sind am Freitagabend Proteste gegen die von der Partei der Sozialdemokraten (PSD) geführte Regierung eskaliert. Etwa 100.000 Demonstranten waren in Bukarest u.a. gegen Eingriffe in die Korruptionsbekämpfung und die [...] mehr…

Rumänischer Präsident entlässt Leiterin der Nationalen Antikorruptionsbehörde

Nach mehr als einem Monat Bedenkzeit hat Präsident Iohannis entschieden, gemäß einer umstrittenen Entscheidung des Verfassungsgerichts die vom Justizminister beantragte Entlassung der Leiterin der Antikorruptionsbehörde DNA, [...] mehr…

Alle Publikationen ›

Kontakt ›

Konrad-Adenauer-Stiftung

Auslandsbüro Rumänien

Str. Franzelarilor nr. 5, Sektor 2
RO-020785
Bukarest
Sektor 2
Tel. +40 21 302 02 61
Fax +40 21 323 31 27

Soziale Medien