Deutscher Afrika-Preis 2016

Preisträgerin: Public Protector Thulisile Madonsela

Der Deutsche Afrika-Preis 2016 geht an Thulisile Madonsela. Damit wird sie für ihren außergewöhnlichen Einsatz bei der Verteidigung der Verfassung und ihren Einsatz gegen Korruption in Südafrika geehrt. Der deutsche Botschafter in Walter Lindner überbrachte ihr die freudige Nachricht in Johannesburg. mehr…

Protestwelle

Südafrikas „born-free“-Generation rebelliert

Die südafrikanische Gesellschaft befindet sich in einem Zustand der Verunsicherung. Die andauernden Studierendenproteste stehen stellvertretend für diese politische, sozio-ökonomische und ökologische Unsicherheit. Ein genauerer Blick lohnt sich. mehr…

Ein Tor für die Umwelt!

Erstes klimaneutrales Handballtunier in Kapstadt

Wie gut sich Sport eignet, um jungen Menschen wichtige Themen wie Umwelt- und Klimaschutz zu vermitteln, zeigte das erste klimaneutrale Handballtunier in Kapstadt, das die KAS gemeinsam mit ihrem Partner Play Handball ZA und dem Deutschen Sportbund durchführte. mehr…


Willkommen

auf der Homepage des KAS-Auslandsbüros in Südafrika. Die Koordination unserer Aktivitäten zur Unterstützung der demokratischen Transformation Südafrikas erfolgt durch das KAS-Auslandsbüro in Johannesburg. Ein Verbindungsbüro in Kapstadt ergänzt und unterstützt unsere Arbeit.

mehr…


Veranstaltungen

27. Mai
Centurion
Expertengespräch

Politikdialog: Erneuerbare Energien

Stakeholders Meeting

29. Mai
Forest Town
Diskussion

Vergangenheitsbewältigung in Zeiten zunehmender gesellschaftlicher Spaltung

"Dealing with a Complicated Past, Creating a Common Future"

18. Juni
Worcester
Event

Filmvorführung und Diskussion "Black Christmas"

Ein Dokumentarfilm von Mark Kaplan

Alle Veranstaltungen ›

Bisherige Veranstaltungen

18. Mai
Seminar

Marine Phosphate Mining in South Africa

Environmental Rights Seminar Series

Publikationen

Südafrikas „born-free“-Generation rebelliert

Das Land erlebt die größte Protestwelle seit Ende der Apartheid

Die südafrikanische Gesellschaft befindet sich in einem Zustand der Verunsicherung. Die Auswirkungen politischer, sozio-ökonomischer und ökologischer Unsicherheiten sind in allen Teilen der Gesellschaft zu spüren. Schwelende [...] mehr…

Ein Tor für die Umwelt!

Erstes klimaneutrales Handballtunier in Kapstadt

Wie gut sich Sport eignet, um wichtige Themen wie Umwelt-und Klimaschutz einem jungen Publikum zu vermitteln, zeigte das erste klimaneutrale Handballtunier in Kapstadt, das die KAS in Kooperation mit ihrem Partner Play Handball [...] mehr…

Multikulturalismus in Südafrika: Ein Blick nach vorne

Konferenzband anhand der Feierlichkeiten zum 26. Jahrestages der Rede FW de Klerks, die den südafrikanischen Transformationprozess von der Apartheid hin zur Demokratie einleitete. Den Link zum Konferenzband (in englischer [...] mehr…

Alle Publikationen ›

Kontakt ›

Konrad-Adenauer-Stiftung

Auslandsbüro Südafrika

60 Hume Road
Dunkeld 2196/ Johannesburg

P.O. Box 55012
Northlands 2116/ Johannesburg
Republik Südafrika
Tel. +27 11 214 29 00
Fax +27 11 214 29 13
KAS/DDP GEMEINSCHAFTSBÜRO
36 Long Street, 6. Stockwerk
P.O. Box 5294
Kapstadt 8000
Tel. +27 (0)21 422 3844
Fax +27 (0)21 422 1733

Soziale Medien