Ch. Israng (Bundeskanzleramt), G. Hanmuradow (Rektor, Universität Aschgabat), Th. Kunze (KAS), W. Brett (Deutscher Botschafter in Turkmenistan)

Delegation der KAS in Turkmenistan

Die KAS diskutierte mit turkmenischen Regierungsvertretern Möglichkeiten eines stärkeren Engagements in Turkmenistan. Während der Reise sprach Christoph Israng (Bundeskanzleramt) vor Wissenschaftlern und Studenten zu Perspektiven der deutsch-turkmenischen Beziehungen.

Walter Glos (l.) und Thomas Kunze (r.) treffen Kudajbergen Utenijasow, den Bürgermeister der ehemaligen Aralsee-Hafenstadt Mujniak (Autonome Republik Karakalpakistan)

Gespräche zu Klima- und Energieprojekten

Walter Glos (Leiter Finanz- und Projektverwaltung, KAS Berlin) und Thomas Kunze trafen sich mit Bürgermeister Utenijasow und Vertretern der Internationalen Stiftung zur Rettung des Aralsees in Mujniak (Karakalpakistan), um mögliche KAS-Projekte in der Region zu besprechen. Die seit 1960 andauernde Austrocknung des Aralsees ist weltweit eine der größten Umweltkatastrophen.

Wahlen in Tadschikistan

Rachmon bleibt Präsident

Emomali Rachmon erhielt 83,6 Prozent der abgegebenen Stimmen. Die von der „Partei der Islamischen Wiedergeburt“ dominierte Allianz der Oppositionsparteien hatte zum Wahlboykott aufgerufen, da ihre Bewerberin nicht zu den Wahlen zugelassen worden war. mehr…


Willkommen

Die Konrad-Adenauer-Stiftung ist eine politische Stiftung der Bundesrepublik Deutschland. Mit ihren Programmen und Projekten leistet sie einen aktiven und wirksamen Beitrag zur internationalen Zusammenarbeit und Verständigung. Die Konrad-Adenauer-Stiftung und ihre Aktivitäten in Zentralasien werden hier vorgestellt.

mehr…


Veranstaltungen

3. - 4. Mai
Fachkonferenz

Außenpolitische Strategien in Zentralasien

Außen- und sicherheitspolitische Herausforderungen

Alle Veranstaltungen ›

Bisherige Veranstaltungen

21. - 22. Apr.
Seminar

Öffentliche Kontrolle als Instrument zur Gewährleistung des Schutzes von Bürgerrechten

Nationale und internationale Erfahrungen

5. - 6. März
Seminar

Öffentliche Kontrolle

Instrument zur Gewährleistung des Schutzes von Bürgerrechten

11. Feb.
Vortrag

Deutschland-Zentralasien-Turkmenistan

Außen- und sicherheitspolitische Fragen

Publikationen

Gefecht im Ferganatal

Tadschikistan und Kirgisistan streiten um Grenzverlauf

Eine bewaffnete Auseinandersetzung zwischen kirgisischen und tadschikischen Sicherheitskräften an einem kirgisisch-tadschikischem Grenzübergang im Ferganatal führte im Januar zu elf Verletzten. Auslöser des Konfliktes waren aus [...] mehr…

Wahlen in Tadschikistan

Rachmon bleibt Präsident

Wie schon zu erwarten, konnte der amtierende Präsident Emomali Rachmon die Präsidentschaftswahlen am 6. November 2013 klar für sich entscheiden. Die Wahlbeteiligung lag bei 86,6 Prozent. Rachmon erhielt 83,6 Prozent der [...] mehr…

Multilaterale Kooperation in Zentralasien

Perspektiven der Schanghaier Organisation für Zusammenarbeit

Mit dem umfangreichen Abzug der ISAF-Truppen ab 2014 und der schrittweisen Übergabe militärischer Kompetenzen an die afghanischen Insitutionen steht die Region Zentralasien in den kommenden Jahren vor immensen stabilitäts- und [...] mehr…

Alle Publikationen ›

Kontakt ›

Konrad-Adenauer-Stiftung

Regionalprogramm Zentralasien

Sarbog Str. 38
100031 Tashkent
Usbekistan
Tel. +99871 215 52 01
Fax +99871 255 3094

Soziale Medien