Veranstaltungsberichte

3rd Workshop within the KAS-Martens Centre Discussion Club 2017 Series

Media training

On July 10-13 Klaipeda hosted the third session of the KAS-Martens Centre Discussion Club 2017 - a multi-part series of seminars and workshops organized by the Wilfried Martens Centre for European Studies together with Belarus country office of Konrad Adenauer Foundation, and funded by the European Parliament.

Dritter Workshop des KAS-Martens Centre Diskussion Club im Jahre 2017

MEDIENTRAINING

Am 10. bis 13. Juli fand in Klaipeda der dritte Workshop des KAS-Martens Centre Discussion Club 2017 – einer mehrteiligen Seminar- und Workshopreihe, die vom Wilfried Martens Centre for European Studies gemeinsam mit dem Auslandsbüro Belarus der Konrad-Adenauer-Stiftung organisiert und durch das Europäische Parlament unterstützt wird.

Die EU und ihre Nachbarn im Kontext der deutschen Bundestagswahlen

2. Praxisseminar für Nachwuchsjournalisten aus den Ländern der Östlichen Partnerschaft in Berlin

Vom 16. bis 21. Juni führte das Auslandsbüro Belarus der Konrad-Adenauer-Stiftung ein Praxisseminar für Nachwuchsjournalisten aus den Ländern der Östlichen Partnerschaft und Russland in Berlin durch.

2nd workshop within the KAS-Martens Centre Discussion Club 2017 series

Debate training

On June 19-21 Kaunas hosted the second session of the KAS-Martens Centre Discussion Club 2017 - a multi-part series of seminars and workshops organized by the Wilfried Martens Centre for European Studies together with Belarus country office of Konrad Adenauer Foundation, and funded by the European Parliament.

1st workshop within the KAS-Martens Centre Discussion Club 2017 series

Focus on team work and leadership

On May 24 - 26 Vilnius hosted the kick-off event of the KAS-Martens Centre Discussion Club 2017 - a multi-part series of seminars and workshops organized by the Wilfried Martens Centre for European Studies together with Belarus country office of Konrad Adenauer Foundation, and funded by the European Parliament.

Blended-Learning-Kurs "Educate yourself on Europe"

Bildungsprogramm für belarussische Studierende und junge Berufstätige

Das Auslandsbüro Belarus der Konrad-Adenauer-Stiftung hat im Mai 2017 den ersten Durchgang eines innovativen Lernprogramms über die Europäische Union abgeschlossen. Das mehrteilige Seminar wurde in Kooperation mit dem belarussischen Informationsportal Adukacyja.info durchgeführt.

Belarus in den modernen geopolitischen Prozessen

Internationale Konferenz in Minsk

Vom 30. bis 31.03.2017 veranstalteten das Insitut für Geschichte der Nationalen Wissenschaftsakademie von Belarus und das Auslandsbüro Belarus der Konrad-Adenauer-Stiftung internationale Konferenz „Belarus in den modernen geopolitischen Prozessen“ in Minsk.

Entwicklung eines Studienmoduls "Government relations" in Belarus

Partnerschaft mit dem Lehrstuhl für Politikwissenschaft der Belarussischen Staatlichen Universität Minsk

Sowohl von der internationalen Seite wie auch von innerbelarussischen Institutionen, darunter auch der Regierung in Minsk, wird seit mehreren Jahren nach einem stärkeren Dialog der staatlichen Strukturen und Interessengruppen in der Bevölkerung gesucht. Die Konrad-Adenauer-Stiftung Belarus hat dies zum Anlass genommen, eine Partnerschaft mit dem Lehrstuhl für Politikwissenschaft der Belarussischen Staatlichen Universität einzugehen und gemeinsam mit diesem ein Studienmodul „Government relations“ zu erarbeiten.

Eignet sich Minsk als Verhandlungsort für internationale Konflikte?

Interview mit Dr. Wolfgang Sender für "Novoje Wremja" (Ukraine)

Expertenbeitrag des Auslandsmitarbeiters für Belarus der Konrad-Adenauer-Stiftung, Dr. Wolfgang Sender, für einen Artikel der gedruckten Ausgabe der ukrainische Zeitung „Novoje Wremja“.

Interview der Zeitung "Nasha Niwa" mit Dr. Wolfgang Sender

Zur Arbeit der Konrad-Adenauer-Stiftung in Belarus

In einem Interview mit der unabhängigen belarussischen Zeitung "Nasha Niwa" äußert sich der Auslandsmitarbeiter für Belarus der Konrad-Adenauer-Stiftung, Dr. Wolfgang Sender, zur Arbeit der Stiftung in Belarus und zur Zusammenarbeit zwischen der Republik Belarus und der Europäischen Union.

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.

Bestellinformationen

Herausgeber

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.