Vortrag

Archäologie des Antiamerikanismus in Deutschland

.

Details

Das ist der Titel eines Vortrags, zu dem wir Sie zusammen mit der Deutsch-Atlantischen Gesellschaft und der Gesellschaft für Wehr- und Sicherheitspolitik herzlich einladen.

Prof. Dr. Klaus Schwabe wurde 1932 in Berlin geboren, studierte und habilitierte sich an der Universität Freiburg. Nach Zwischenstationen in Oxford, Freiburg und Frankfurt war er von 1980 bis 1997 ordentlicher Professor für Neuere Geschichte an der RWTH Aachen. In dieser Zeit veröffentlichte er zahlreiche Publikationen, u. a. "Weltmacht und Weltordnung: die Außenpolitik der Vereinigten Staaten im 20. Jahrhundert" sowie "Die USA und die Europäische Integration".

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Bildungswerk Bremen

Referenten

  • Prof. Dr. (em.) Klaus Schwabe
    Kontakt

    Reinhard Wessel

    Reinhard Wessel bild

    Wissenschaftlicher Mitarbeiter

    Reinhard.Wessel@kas.de +49 511 4008098-15 +49 511 4008098-9