Online-Seminar

Dokulive "70 Jahre Schuman Plan"

Online-Veranstaltung

Details

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

wir möchten Sie sehr herzlich zu einer Online-Dokumentation der besonderen Art einladen: Anlässlich des 70 Jahrestags des Schuman-Plans erzählt Politologe und Multimedia-Spezialist Ingo Espenschied am 01. Oktober 2020 die spannende Geschichte der europäischen Union in einer „DOKULIVE“. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Institut français Bremen als Online-Veranstaltung statt.

Der französische Außenminister Robert Schuman schlug am 9. Mai 1950 im Rahmen einer Pressekonferenz die Schaffung eines gemeinsamen Marktes für Kohle und Stahl vor. Die Europäische Gemeinschaft für Kohle und Stahl (EKGS) war die erste europäische Organisation. Der sogenannte Schuman-Plan markierte die Geburtsstunde der heutigen Europäischen Union.

Mit dem DOKULIVE Format bietet Ingo Espenschied einen kreativen Medienmix. Eine Dokumentation wird auf einer Leinwand live und spannend erzählt. Dabei bringt Espenschied Fotos, Grafiken und Animationen mit ein, die er kommentiert. Partizipation ist ebenfalls gefragt – es findet auch eine Diskussionsrunde mit den Gästen statt. Mehr als 150.000 Zuschauer europaweit konnte Ingo Espenschied mit seinen DOKULIVE-Formaten begeistern. Espenschied, Diplom-Politologe und Produzent, hat an der Pariser Sorbonne und der London School of Economics Internationale Politik studiert. Er gilt als Experte für deutsch-französische und europäische Beziehungen.

Wann?                    Donnerstag | 01. Oktober 2020 | 18:00 Uhr

Wo?                         Online-Veranstaltung

Feedback:            ralf.altenhof@kas.de oder feedback-pb@kas.de

 

Bitte melden Sie sich per E-Mail: kas-bremen@kas.de an.

Nach der Anmeldung wird Ihnen der Link zur Online-Veranstaltung zugeschickt.

 

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Ralf Altenhof

 

Die Veranstaltung wird multimedial begleitet. Die Teilnehmenden erklären mit der Anmeldung ihr Einverständnis, dass die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. das vor, während oder nach der Veranstaltung entstandene Foto- und Filmmaterial zeitlich unbegrenzt sowohl im Online- als auch Printformat für Zwecke der Presse und Öffentlichkeitsarbeit verwenden darf.

 

Ihre persönlichen Daten werden gemäß Art. 4 DSGVO im Einklang mit den Bestimmungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG-neu) von der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. verarbeitet und zur Durchführung der Veranstaltung verwendet. Informationen über Ihre Rechte finden Sie unter: https://www.kas.de/DSGVO-Veranstaltung

 

Anmelden Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Online-Veranstaltung

Referenten

  • Ingo Espenschied
    Kontakt

    Dr. Ralf Altenhof

    Dr

    Landesbeauftragter und Leiter Politisches Bildungsforum Bremen

    ralf.altenhof@kas.de +49 421 163009-0 +49 421 163009-9