Online-Seminar

Deutsche Ratspräsidentschaft im Rat der EU - Ziele und Prioritäten

Präsentation und Analyse einer Umfrage zur Wahrnehmung Deutschlands in Griechenland

Online Diskussion anlässlich der Übernahme der EU-Ratspräsidentschaft von Deutschland am 01. Juli 2020

Details

Deutschland übernimmt die Ratspräsidenschaft der Europäischen Union, an einem besonders wichtigen Zeitpunkt: Europa und die Welt sind seit mehreren Monaten mit einer multidimensionalen und bisher beispiellosen Herausforderung auseinandergesetzt, während dringende Fragen von geostrategischer Natur in unserer Nachbarschaft bedürfen nach einer stärkeren Präsenz der EU. Gleichzeitig befinden sich die deutsch-griechischen Beziehungen auf einem stabilen Weg und beide Seiten beabsichtigen eine weitere Vertiefung in mehreren Bereichen.

In diesem Kontext, organisiert das KAS Auslandsbüro für Griechenland und Zypern eine Online - Diskussion am Dienstag, den 30. Juni 2020. Kernpunkt dieser Veranstaltung wird die Präsentation und Analyse einer Umfrage zur Wahrnehmung der deutschen Politik innerhalb der EU und auf internationaler Ebene, sowie zur Gegenwart und Zukunft der bilateralen Beziehungen Griechenlands und Deutschlands. Zudem, werden unsere Referenten die Ziele und Prioritäten der bevorstehenden deutschen Präsidentschaft erörtern.

 

Liste der Referenten:

- Dimitrios Mavros, CEO, MRB Hellas

- Dr. Ernst Reichel, Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Griechenland

- Stelios Kympouropoulos, Mitglied des Europäischen Parlaments (EPP)

- Anna Diamantopoulou, Präsidentin von DIKTYO, ehem. EU Kommissarin, ehem. Ministerin

Moderation: Tassos Telloglou, Journalist

 

Diese Veranstaltung findet am Dienstag, den 30. Juni um 17:30 (griechische Uhrzeit GMT+3) statt und wird auf der FB Seite "Konrad-Adenauer-Stiftung Greece and Cyprus" und auf Youtube übertragen.

 

Arbeitssprachen: Griechisch und Englisch (mit Simultanübersetzung)

 

Zum Kalender hinzufügen
Kontakt

Eleftherios Petropoulos

Eleftherios  Petropoulos bild

Projektmanager - Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Eleftherios.Petropoulos@kas.de +30 210 7247 126 +30 210 7247 153