Veranstaltungen

Live-Stream

Jüdisches Leben in Deutschland

Zwischen Akzeptanz und Antisemitismus

Im 12. #HessenKAS Facebook Live-Gespräch sprechen wir im Rahmen des KAS-weiten „Denkt@gs“ gegen Antisemitismus mit Alon Meyer, Präsident von Makkabi Deutschland, dem jüdischen Turn- und Sportverband in Deutschland, über seine tägliche Arbeit, über jüdisches Leben in Deutschland und über Formen und Ausmaß sowie Umgang mit und Maßnahmen gegen Antisemitismus.

Seminar

storniert

Politik als Kunst des Möglichen

Gesellschaftliche Debatten und landespolitische Entscheidungen

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre politischen Grundkenntnisse vertiefen und Antworten auf die Frage kennen lernen, auf welche produktive Weise Konflikte in der offenen Gesellschaft zum Vorteil des Gemeinwohls gelöst werden können.

Seminar

storniert

Hessens Zukunft gestalten

Politische Strategien für das 21. Jahrhundert

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre Kenntnisse zentraler Themen der Landespolitik vertiefen und Antworten auf die Frage kennen lernen, welche grundlegenden politischen Entscheidungen das Bundesland Hessen treffen soll, um im globalen Wettbewerb bestehen zu können.

Online-Seminar

Zehn Jahre Arabischer Frühling - Rückblick und Ausblick auf den Nahen Osten und Nordafrika

13. #HessenKAS Facebook Live-Gespräch

Zehn Jahre nach dem Arabischen Frühling erläutert und bewertet Dr. Andreas Jacobs im Gespräch mit Marion Sendker Verlauf und Folgen der Ereignisse im Nahen Osten und in Nordafrika.

Seminar

storniert

Grundlagen politischer Strategie und Kommunikation

-

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre Grundkenntnisse der politischen Kommunikation vertiefen und so motiviert werden, sich in ihrem persönlichen Umfeld in Politik und Gesellschaft zu engagieren.

Online-Seminar

Algorithmen entscheiden nicht – Unsere Zukunft mit Künstlicher Intelligenz

14. #HessenKAS Facebook Live-Interview

Professor Dr. Joachim Fetzer erläutert im Gespräch mit Steffen Hetzschold ethische und philosophische Thesen über Chancen und Risiken des Einsatzes Künstlicher Intelligenz.

Seminar

storniert

Rhetorik für die politische Praxis

Aufbaukurs für Amts- und Mandatsträger sowie politisch Interessierte mit rhetorischen Vorkenntnissen

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre Kenntnisse der politischen Rhetorik vertiefen und Möglichkeiten kennen lernen, diese Kenntnisse in ihren politischen und gesellschaftlichen Umfeldern anzuwenden.

Live-Stream

Welche Auswirkungen hat Corona auf Cybersicherheit sowie auf staatliche Cyberaktivitäten?

15. #HessenKAS Facebook Live-Gespräch

Digitale Sicherheitsrisiken durch die gestiegene Nutzung digitaler Angebote und den Einsatz weniger geschützter, privater IT-Geräte im Home-Office während der Pandemie verdeutlichen die Notwendigkeit adäquater Maßnahmen zum Schutz von IT-Systemen in kritischen Infrastrukturen. Auf der einen Seite profitiert Cyberkriminalität gegenwärtig von der Unsicherheit und dem Informationsbedürfnis der Menschen. Auf der anderen Seite nutzen Staaten vermehrt Cyberspionage, um Informationen über Maßnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus, potentielle Impfungen und Behandlungsmethoden zu erlangen.

Live-Stream

„Quer“ gedacht? – Corona als Nährboden eines neuen politischen Phänomens: Wie umgehen mit dieser besonderen Mischszene?

16. #HessenKAS Facebook Live-Gespräch

Sie ist nicht leicht in herkömmliche politische Koordinatensysteme einzuordnen. Die Mischszene der Querdenker reicht von Esoterik über linkssozialisiertes Bildungsbürgertum bis hin zu Anhängern rechtsvölkischer Verschwörungserzählungen. Zurückweisen und Ablehnen alleine reicht nicht, doch wie umgehen mit dem neuartigen politischen Phänomen in der Gesellschaft, aber auch in Familie, unter Freunden oder Kollegen? Volker Siefert, Journalist aus Frankfurt, recherchiert zu der Szene und will in dieser Veranstaltung zum Reflektieren anregen, woher die Querdenkerszene ihre Motivation bezieht. In diesem Verständnis könnte ein Baustein für eine passende Antwort liegen.

Seminar

Die christlich-demokratische Idee

Geschichte, Organisation und geistige Grundlagen christlich-demokratischer Politik

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre Kennnisse christlich-demokratischer Politik vertiefen und Möglichkeiten kennen lernen, auf der Grundlage dieser Werte politische Ziele zu erreichen.

Seminar

storniert

Sicher auf dem politischen Parkett

Seminar

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre Kenntnisse in der politischen Kommunikation vertiefen und ihre persönlichen Fähigkeiten, in politischen Umfeldern ihre Argumente im Dialog mit anderen Personen vorzutragen, verbesssern.

Live-Stream

Die USA nach der Amtseinführung des neuen Präsidenten – wie geht es weiter?

11. #HessenKAS Facebook Live Gespräch

Am Tag nach der Inauguration des neuen US-Präsidenten analysiert Stephan Bierling, Professor für Internationale Politik an der Universität Regensburg und Autor von "America First. Donald Trump im Weißen Haus. Eine Bilanz", die innen- und außenpolitischen Projekte Joe Bidens und deren Folgen für Deutschland, Europa und die Welt.

Seminar

storniert

Unsere Heimat gestalten

Der Haushaltsplan im kommunalen Rechnungs- und Steuerungssystem

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre Kenntnisse im kommunalen Rechnungs- und Steuerungssystem vertiefen und Möglichkeiten kennen lernen, das erworbene Wissen auf kommunaler Ebene anzuwenden.

Seminar

storniert

Unsere Heimat gestalten

Eine Einführung in die hessische Kommunalpolitik

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen Kenntnisse zentraler Themen der hesssischen Kommunalpolitik erhalten und Antworten auf die Frage kennen lernen, welche grundlegenden politischen Entscheidungen das Leben der Menschen in Städten und Gemeinden verbessern können.

Online-Seminar

„Wir wählen die Freiheit“

Ein journalistischer Blick auf die CDU 75 Jahre nach ihrer Gründung / 10. #HessenKas Facebook Live-Interview

Die Gründung der CDU vor 75 Jahren setzte neue Maßstäbe: Sie überwand die Spaltung in Konfessionen und führte verschiedene soziale Schichten zusammen. Vor allem schaffte sie die Trennung des bürgerlichen Lagers in verschiedene, sich oft scharf voneinander abgrenzende Parteien aus der Welt.

Seminar

storniert

Menschen begeistern, politische Ziele erreichen

Was politische Führungskräfte leisten müssen

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre politischen Kenntnisse vertiefen und so motiviert werden, sich in ihrem persönlichen Umfeld in Politik und Gesellschaft zu engagieren

Seminar

storniert

Politische Projekte erfolgreich steuern

Bensheimer Seminar der Konrad-Adenauer-Stiftung

Anforderungen an politische Führungskräfte werden in diesem Seminar vorgestellt.

Vortrag

70 Jahre nach dem Schuman-Plan

Eine Bilanz der europäischen Integration und ein Blick in unsere gemeinsame Zukunft

Paris, Quai d’Orsay, am 9. Mai 1950: In einem wahren Politkrimi schlägt der französische Außenminister der deutschen Regierung die Schaffung eines gemeinsamen Marktes für Kohle und Stahl vor. Offen für andere europäische Länder soll er zum Grundstein eines zukünftigen europäischen Bundesstaates werden. Der sogenannte Schuman-Plan markiert einen Wendepunkt in den deutsch-französischen Beziehungen und die Geburtsstunde der heutigen Europäischen Union.

Seminar

storniert

Die christlich-demokratische Idee

Geschichte, Organisation und geistige Grundlagen christlich-demokratischer Politik

Dieses Seminar erläutert Geschichte, Organisation und geistige Grundlagen christlich-demokratischer Politik.

Online-Seminar

Die EU vor großen Herausforderungen: Die Corona-Krise verlangt neue Weichenstellungen

9.#HessenKas Facebook Live-Interview

Die Corona-Krise hält in diesem Jahr die Welt in Atem. Ihre Herausforderungen haben zu drastischen Entscheidungen in Deutschland, der Europäischen Union und rund um den Globus geführt. Diese erzeugen tiefgreifende Einschnitte im Gesundheitswesen, den globalen Strömen von Menschen und Waren, der Freiheit der Bürgerinnen und Bürger sowie einen Umsturz der gesellschaftlichen Befindlichkeiten.

kas.de

Die USA nach der Amtseinführung des neuen Präsidenten – wie geht es weiter?

Bilanz des 11. #HessenKAS Facebook Live-Gesprächs mit Prof. Dr. Stephan Bierling vom 21. Januar 2021.

Am Tag nach der Inauguration des neuen US-Präsidenten analysierte Stephan Bierling, Professor für Internationale Politik an der Universität Regensburg und Autor von "America First. Donald Trump im Weißen Haus. Eine Bilanz", im Gespräch mit Marion Sendker die innen- und außenpolitischen Projekte Joe Bidens und deren Folgen für Deutschland, Europa und die Welt.

Thomas Ehlen / kas.de

Die EU vor großen Herausforderungen: Die Corona-Krise verlangt neue Weichenstellungen

Eine Bilanz des Facebook Live-Interviews 16. November 2020

Jürgen Matthes erläuterte seine These, eine Europäische Union, die weltweit als Vorbild anerkannt werden wolle, sei darauf angewiesen, Konzepte vorzulegen, die Klimaschutz und Wettbewerbsfähigkeit miteinander vereinbaren. Das Programm „Next Generation EU“ beinhalte wichtige Ansätze und verfolge das Ziel, mit Blick auf Klimaschutz und Digitalisierung die Weichen für die Zukunft stellen.

Thomas Ehlen / kas.de

70 Jahre nach dem Schuman-Plan: Eine Bilanz europäischer Integration und ein Blick in unsere Zukunft

Eine Bilanz des Fuldaer Gesprächs vom 19. Oktober 2020 und der Online-Veranstaltung am 25. November 2020

In einer spannenden, live kommentierten multimedialen Zeitreise auf Großbildleinwand entführt der renommierte Politologe und Vortragsprofi Ingo Espenschied seine Zuschauer durch die Entstehungsgeschichte Europas und seine wechselhafte Entwicklung der letzten sieben Jahrzehnte. Wo liegen die Stärken der heutigen Europäischen Union, wo ihre Schwächen, und welche Reformen wären aktuell notwendig?

Die außen- und geopolitischen Implikationen von Künstlicher Intelligenz

Eine Bilanz vom 8. #HessenKAS Facebook live am 16. September 2020

Kate Saslow, Projektmanagerin KI und Außenpolitik der "Stiftung Neue Verantwortung", erörterte im Gespräch mit der Journalistin Vanessa Verena Wahlig die außen- und geopolitischen Implikationen von Künstlicher Intelligenz.

Thomas Ehlen / kas.de

Make America ... : Politische Kampagnen in den Vereinigten Staaten

Eine Bilanz des Wiesbadener Tischgesprächs 10. September 2020

Der Wahlkampf-Berater und Politikwissenschaftler Juri Schnöller beeindruckte 30 Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit seiner These, bei dem amerikanischen Urnengang am 3. November handele es sich um „eine Wahl für oder gegen Donald Trump, nicht um Themen“. Trotz knapp 200 000 Covid 19-Todesopfern und „stärker als in Europa spürbaren Existenznöten“ stehe der Wahlsieger keineswegs fest.

kas.de

Thema: Zeitenwende in Amerika: Was Donald Trumps Präsidentschaft für uns bedeutet

Eine Bilanz de Facebook Live-Dialogs 17. August 2020

Nico Lange, Leiter des Leitungsstabes im Bundesministerium der Verteidigung, zog eine Bilanz der ersten Amtszeit Donald Trumps: „Sein persönlicher Stil mag unbeliebt sein. Seine politischen Inhalte sind es nicht. Viele Anhänger der Republikaner schätzten etwa vor der Corona-Krise seine Wirtschaftspolitik.“ Durch die erfolgreiche Ernennung von Bundes- wie Verfassungsrichtern habe er tiefe Spuren hinterlassen.

Thomas Ehlen / kas.de

"Lautlose Eroberung"? Politische und wirtschaftliche Strategien der Volksrepublik China

Eine Bilanz des Facebook Live-Dialogs 8. Juli 2020

Im Gespräch mit Vanessa Verena Wahlig erläuterte Matthias Schäfer, Leiter des Auslandsbüros der Konrad-Adenauer-Stiftung in Shanghai, den rasanten Wandel der chinesischen Volkswirtschaft von der "Werkbank" der industrialisierten Staaten zu einem von der globalen Digitalisierung begünstigten "eigenständigen Innovationsmodell" mit weltweit einzigartig kurzen Produktzyklen und "technologischer Führerschaft" in vielen Sektoren.

Thomas Ehlen / kas.de

David Ben-Gurion und Konrad Adenauer: Was wir von ihrer unmöglichen Freundschaft heute lernen können

5. Facebook Live-Interview des Politischen Bildungsforums Hessen

„David Ben-Gurion und Konrad Adenauer verband eine ungewöhnliche Freundschaft. Sie haben Empathie füreinander entwickelt.“ Im Gespräch mit Vanessa Verena Wahlig gewährte Dr. Michael Borchard, Leiter Wissenschaftliche Dienste / Archiv für Christlich-Demokratische Politik der Konrad-Adenauer-Stiftung, wertvolle Einblicke in die persönliche Beziehung der beiden Staatsmänner.

Thomas Ehlen / kas.de

Die Kraft Europas: Ein Blick auf die Initiativen der deutschen EU-Ratspräsidentschaft

Facebook Live-Dialog

Im vierten Facebook Live-Dialog des Politischen Bildungsforums Hessen stellte Roland Freudenstein die Initiativen und Aufgaben der deutschen EU-Ratspräsidentschaft vor.

Screenshot

"Das Recht & die Freiheit des deutschen Volkes tapfer zu verteidigen." Was die Bundeswehr leisten kann.

Facebook Live-Interview mit Prof. Dr. Carlo Masala in Kooperation mit der Deutschen Atlantischen Gesellschaft.

Die Bundeswehr hat Trendwenden bei der personellen und materiellen Ausstattung eingeleitet. Diese gilt es, so fortzuführen, dass unsere Armee wieder zu einer belastbaren Säule der konventionellen Verteidigung Europas wird. Wenn wir verhindern wollen, dass Europa militärisch erpressbar wird, müssen die Streitkräfte in der Lage sein, unsere freiheitlichen Demokratien zu verteidigen. Je stärker die Bundeswehr dabei in unserer Gesellschaft verankert und je besser sie ausgestattet ist, desto effektiver kann sie Deutschland und Europa im Ernstfall schützen.