Veranstaltungsberichte

Strategien zur Verbesserung der Arbeit politischer Parteien an der Basis

Seminar zur Förderung demokratischer Parteien in Boma

Am 2. und 3. August 2013 führte die Konrad-Adenauer-Stiftung in Zusammenarbeit mit dem Parteienbündnis CDC ein Fortbildungsseminar in der ehemaligen kongolesischen Hauptstadt Boma durch. An dem Seminar nahmen über 50 Vertreter verschiedener politischer Parteien aus dem Ort in der Provinz Bas Congo teil. Die Veranstaltung bot Vertretern aus dem Regierungs- und Oppositionslager die Gelegenheit, über den demokratischen Anspruch an politische Parteien zu sprechen. Die KAS lud dazu Experten aus verschiedenen Universitäten ein, den aktuellen Stand in der Parteienforschung zu erläutern.

Fahnen verschiedener Parteien in der Demokratischen Republik Kongo Steffen Krueger