Publikationen

Der Euro in den baltischen Staaten

Litas, Lats und Kronen adé?

Nach dem Beitritt zur EU im Mai des vergangenen Jahres warten auf die baltischen Staaten neue Herausforderungen. Die Einführung des Euro ist eine solche. Wann wird der Euro eingeführt? Wie bereiten sich die Staaten darauf vor? Wer ist für den Euro und wer bevorzugt die alte Währung? Auf diese Fragen gibt der KAS-Newsletter Antworten.

Bericht zur zweiten Runde der Parlamentswahlen in Litauen

Litauen durchlebt schwierige Koalitionsverhandlungen

Litauen durchlebt komplizierte Koalitionsverhandlungen Arbeitspartei unter dem Populisten Uspaskich bildet die größte Fraktion Ministerpräsident Brazauskas ist der Verlierer - will aber wieder das Amt des Premier bekleiden.

Informationsbesuch des KAS-Generalsekretärs Staudacher in der litauischen Hauptstadt Vilnius

Der Generalsekretär der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V., Staatssekretär a.D. Wilhelm Staudacher, besuchte am 23. und 24. Oktober 2004 zum ersten Mal die litauische Hauptstadt Vilnius.

Litauens Kommunalordnung

Die Ergebnisse der Parlamentswahlen vom 10. Oktober 2004

Litauen und das Drama um Staatspräsident Paksas – ein Zwischenbericht

Der im Oktober 2003 um den litauischen Staatspräsidenten Rolandas Paksas ausgebrochene politische Skandal dauert an. Die Arbeitsergebnisse der zweiten Untersuchungskommission des Parlaments bestätigten alle bisher gegen Paksas erhobenen Anschuldigungen. Trotz der Rücktrittsforderungen fast aller staatlichen und gesellschaftlichen Führungspersönlichkeiten Litauens, denkt Paksas aber nicht an ein freiwilliges Ausscheiden aus seinem Amt. Das erste Amtsenthebungsverfahren in der modernen Geschichte Europas gegen einen Staatspräsidenten wird im litauischen Seimas nach dem Muster einer strafrechtlichen Gerichtsverhandlung durchgeführt. Aufgrund der umfangreichen Anschuldigungsmaterialien sowie vieler offener Geschäftsordnungs- und Verfahrensfragen wird sich der Prozess der Amtsenthebung aller Wahrscheinlichkeit nach über die Termine des Beitritts Litauens zur NATO und zur EU hinziehen.

Litauens Demokratie vor einer Bewährungsprobe

Staatspräsident Paksas im Zwielicht

Der Litauische Staatspräsident Rolandas Paksas ist in einen schweren Skandal verwickelt. Hier ein kurzer Überblick über den Verlauf und einige Hintergründe.

Die baltischen Staaten sind gerüstet

Eine Bestandaufnahme vor dem Beitritt

Mit dem Baltikum streben Beitrittskandidaten nach Europa, die zwar noch mit erheblichen Problemen zu kämpfen haben, aber schon jetzt hohe Wachstumsraten aufweisen.

— 10 Elemente pro Seite
Zeige 41 - 48 von 48 Ergebnissen.