Seminar

European Advocacy Academy (Seminar I)

Bürgerschaftliches Engagement

Gemeinsam mit seinem Partner European Dignity Watch veranstaltet die Konrad-Adenauer-Stiftung ein Seminar zur Bedeutung bürgerschaftlichen Engagements und einer starken Zivilgesellschaft in einer freien und demokratischen Gemeinschaft.

Details

Programm

Rechte und Pflichten eines Christen in Politik und Gesellschaft, Bischof Gintaras Grušas, Generalsekretär der litauischen

Bischofskonferenz

Christliche Auffassung des Menschenwesens, Herr Andrius Navickas, Chefredakteur des christlichen Internetportals Bernardinai.lt

Grundzüge einer freien und gerechten Gesellschaft, Herr Andrius Navickas, Chefredakteur des christlichen Internetportals Bernardinai.lt

Wo endet der Staat und wo beginnt die Gesellschaft?, Dr. Mantas Adomėnas, Mitglied des litauischen Parlaments

Die Rolle der Verfassung, Dr. Vincentas Vobolevičius, Lektor an der Universität für Management und Betriebswirtschaft ISM

Wohlstandsstaat während des demographischen Winters, Dr. Vincentas Vobolevičius, Lektor an der Universität für Management und Betriebswirtschaft ISM

Analyse der politischen Lage und der litauischen Massenmedien, Dr. Vincentas Vobolevičius, Lektor an der Universität für Management und Betriebswirtschaft ISM

Advocacy oder Interessenvertretung, Frau Jolanta Ramonienė, Beraterin des litauischen Ministers für Sozialschutz und Arbeit, Herr Algimantas Ramonas, Ratsmitglied des nationalen Verbandes der Familien und Eltern

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Klosters des Heiligen Johannes
Antakalnio g. 27,
Vilnius
Litauen

Alternativer Veranstaltungsort

Guesthouse, St. John's Monastery, Vilnius

Anfahrt

Kontakt

Kristina Kviliūnaitė

Partner

Bereitgestellt von

Verbindungsbüro Litauen