Seminar

Herausforderungen der Demokratie in den Nachbarländern Litauens

internationale Sommerakademie

Internationale Sommerakademie „Herausforderungen der Demokratie in den Nachbarländern Litauens“ in Vilnius vom 1. bis zum 8. Juli 2007. Mehr ...

Details

Am 1.-8. Juli treffen junge Wissenschaftler in Vilnius zusammen, um über Herausforderungen der Demokratie in den Nachbarländern Litauens zu diskutieren. An der internationalen Sommerakademie, die auf Initiative der Mykolas Romeris Universität veranstaltet wird, nehmen Doktoranden der Politik- und Sozialwissenschaften aus Belarus, der Ukraine, Moldova, Russland, Georgien und Polen teil.

Schlüsselthemen der Veranstaltung sind Vertiefung der guten Nachbarschaftsbeziehungen im Rahmen der demokratischen Veränderungen in den Nachbarländern der EU, regionale Stabilität und Entwicklungshilfepolitik. Ein besonderes Augenmerk wird auf die Demokratieentwicklung in der Ukraine, Moldova, Russland, Georgien und Belarus gerichtet.

Ziel dieser internationalen Sommerakademie ist es, Beitrag zur Entwicklung der Diskussionen um Demokratie in den Nachbarländern der EU zu leisten, internationale Zusammenarbeit junger Wissenschaftler zu fördern, die sich mit der Problematik der demokratischen Prozesse in den postsowjetischen Ländern beschäftigen.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Vilnius

Kontakt

Dr. Andreas von Below

Dr