Lesung

"Kamen wir ans andere Ufer"

Lesung und Konzert

Ein Abend - streitbar und lebendig: Freya Klier und Stephan Krawczyk halten Rückschau auf die damaligen Ereignisse in der DDR, die Wende und das deutsch-deutsche Zusammenwachsen.

Details

Mehr als 20 Jahre nach ihrer Abschiebung aus der DDR im Februar 1988 stehen Freya Klier und Stephan Krawczyk gemeinsam auf der Bühne. Das Paar, das den Osten in den 80er Jahren erschütterte und vielen Menschen Mut zum Engagement für die Demokratie gab, hält Rückschau. Was ist von den Jahren im Widerstand geblieben, wie sehen sie Heimat, Verrat, Liebe und Zukunft heute?

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Mainz, Erbacher Hof, Ketteler-Saal

Referenten

  • Freya Klier
    • Dokumentarfilmerin und Buchautorin und Stephan Krawczyk
      • Sänger und Schriftsteller
        Kontakt

        Marita Ellenbürger