Veranstaltungsberichte

Career Fair

Zweite Berufsmesse der KAS und von Enactus Tunesien

Am 24. März 2016 veranstaltete die Konrad-Adenauer-Stiftung gemeinsam mit dem Enactus-Programm Tunesien zum zweiten Mal die „Career Fair“, eine Ausbildungsmesse für all jene Studierenden und Hochschulabsolventen, die bereits Erfahrungen mit Enactus gesammelt haben.

Die Veranstaltung der KAS und des Enactus-Programms Tunesien hat den dort vertretenen Unternehmen die Gelegenheit geboten, potentielle Fachkräfte zu treffen und von den zahlreichen Messebesuchern die passendsten Profile auszuwählen. Die Messe zielte darauf ab, die Arbeitsmarktfähigkeit der jungen Studierenden und Hochschulabsolventen auszubauen. Denn die hatten im Laufe des Veranstaltungstages die Möglichkeit, sich mit den Abläufen des Arbeitsmarktes vertraut zu machen und an Vorstellungsgesprächen für Praktika und Arbeitsverhältnisse teilzunehmen. So kam es zu zahlreichen Begegnungen und Gesprächen zwischen den Unternehmensvertretern und jenen jungen Menschen, die sich bereits in der Vergangenheit tatkräftig engagiert hatten, indem sie durch ihre Mitarbeit im Enactus-Programm dazu beigetragen haben, das Unternehmertum in ihrem Land und zum Wohle der tunesischen Gesellschaft zu unterstützen.

Neben dem eigentlichen Messeangebot konnten die Studierenden und Hochschulabsolventen ferner an einem Seminar zu den Möglichkeiten der Praktikumssuche teilnehmen, welches von Wafa Laamiri, Geschäftsführerin der tunesischen Niederlassung des Personalmanagement-Unternehmens „Crit“ sowie Präsidentin des „Centre des Jeunes Dirigeants d’entreprise“, angeboten wurde. Auf diese Weise sollten den Teilnehmern die wesentlichen Kompetenzen der Praktikumssuche vermittelt werden, um eine Eingliederung in den Arbeitsmarkt zu erleichtern.

Ansprechpartner

Dr. Holger Dix

Dr

Leiter des Regionalprogramms Politischer Dialog Subsahara-Afrika

holger.dix@kas.de +27 214 2900 401