Veranstaltungsberichte

Das ausbildende Unternehmen: Bereit für die Zukunft

Formation AdA international

Weiterbildung ADA International

Die Konrad-Adenauer Stiftung und die deutsch-tunesische Außenhandelskammer organisierten vom 5. – 22. November im Rahmen des Programmes „Das ausbildende Unternehmen“ die Weiterbildung von Ausbildern 2016, welche sich nach dem deutschen Modell zur internationalen Weiterbildung von Ausbildern in Unternehmen (Ada International) richtet.

18 Teilnehmer nahmen an drei Weiterbildungskursen zu Soft Skills, Ausbildung und Coaching in Unternehmen teil.

Zur Erlangung eines Zertifikats unterzogen sich die Teilnehmer am Ende der Kurse einer schriftlichen und mündlichen Prüfung. So wird sichergestellt, dass die Ausbilder über die notwendigen Kompetenzen für die Planung, Durchführung und Kontrolle der betrieblichen Ausbildung verfügen. Denn in der Betreuung und Ausbildung von jungen Menschen in Unternehmen spielt der Ausbilder die wichtigste Rolle: Er ist Ansprechperson, Lehrer, Coach und Vertrauensperson in einem.