Veranstaltungsberichte

Entwicklung einer Bildungspolitik und -strategie

Workshop in Constantine

Die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) und Comet-Info veranstalteten am 28. und 29. Februar 2016 im ostalgerischen Constantine einen Workshop für das Führungspersonal von Vereinen der Region Constantine zum Thema „Entwicklung einer Bildungspolitik und –strategie“.

Mehr als zwanzig Führungskräfte verschiedener Vereine diskutierten im Seminarverlauf über ihre Erwartungen an das Bildungssystem. Dabei kamen ganz unterschiedliche Aspekte der Bildungspolitik zur Sprache. Die Themen reichten von Bildungsmethoden und Bildungsinstitutionen bis hin zu Bildungsperspektiven und den zu vermittelnden Inhalten und Kompetenzen. Die Seminarteilnehmer zeigten sich beunruhigt ob des nachlassenden Engagements von Freiwilligen und Vereinsmitgliedern. Ihr Ziel ist es deshalb, diesem Trend entgegenzuwirken, indem sie Freiwillige und Vereinsmitglieder für ihre Ideen zu begeistern und zu motivieren suchen und zu ihrer persönlichen Entfaltung beitragen wollen.

Der Workshop hat es erlaubt, die durch das Bildungswesen verursachten Defizite von Vereinen darzustellen. Es ist notwendig, diese Mängel zu überwinden, indem eine effiziente Bildungsstrategie aufgestellt und verfolgt wird.

Formation Constantine v_1
Formation Constantine v_3