Veranstaltungsberichte

Starker Auftritt: Klar. Souverän. Authentisch

Schülerinnen und Schüler des Ludwig-Erhard Berufskollegs erlernen Grundlagen der Rhetorik und Kommunikation

Aufrecht stehen, Blickkontakt halten, die Hände als Visitenkarte und Werkzeug benutzen und die Zeit richtig einteilen. In einem zweitägigen Seminar übten 15 Schülerinnen und Schüler, in der freien Rede zu überzeugen.

In vielen Übungen und kleineren Theorieeinheiten hat sich eine Gruppe von Schülerinnen und Schülern des Ludwig-Erhard Berufskollegs mit den Grundlagen der Rhetorik und Kommunikation auseinandergesetzt. Vom ersten Eindruck bis zur abschließenden Argumentation gab Rhetoriktrainer Robert Hein ihnen zahlreiche Tipps und Tricks für einen starken Auftritt mit auf den Weg. Im Fokus standen dabei das gekonnte Einsetzen von Körpersprache und Stimme, effektives Einteilen der zur Verfügung stehenden Zeit und die überzeugende Darstellung des eigenen Standpunktes. Dabei hatten die Schülerinnen und Schüler unter anderem die Gelegenheit, sich als Laudatoren auszuprobieren und eine Lobrede auf Mitschüler zu halten. So wurde etwa ein Bodybuilderpreis verliehen, ein Unternehmen ausgezeichnet und eine Schülerin für ihre Kurzgeschichten geehrt. Die anfängliche Unsicherheit und Nervosität war schnell verflogen und die Schülerinnen und Schüler überzeugten am Ende mit einem souveränen und starken Auftritt.