Event Reports

MdB Delegation der Jungen Gruppe der CDU/CSU Fraktion im Heiligen Land

17 Mitglieder der Jungen Gruppe der Unionsfraktion des Deutschen Bundestages werden von Sonntag bis einschließlich Freitag zu Besuch im Heiligen Land sein.

17 Mitglieder der Jungen Gruppe der Unionsfraktion des Deutschen Bundestages werden von Sonntag bis einschließlich Freitag zu Besuch im Heiligen Land sein. Zunächst stand am Sonntag ein gemeinsames Briefing durch die Büroleiter Israel und palästinensische Gebiete Borchard und Heÿn statt. Am Montag besuchte die Gruppe die Jerusalemer Altstadt. Dieser Tag stand ganz im Zeichen des Dialogs der Religionen.

Eine Einladung des palästinensischen Ministers für Religion machte es möglich den Tempelberg zu besuchen und sowohl den Felsendom als auch die Al-Aqsa Moschee zu betreten. Im Paulus Haus fand am Nachmittag eine Diskussionsrunde zum Thema „Herausforderungen der Kirche in Deutschland und im Heiligen Land“ statt. Diskussionspartner in dieser Runde waren die höchsten deutschen kirchlichen Repräsentanten im Heiligen Land, sowie die Leiterin des Vertretungsbüros in Ramallah, Frau Wolf. Abgerundet wurde das Tagesprogramm durch ein gemeinsames Abendessen mit Vertretern der palästinensischen Zivilbevölkerung, welches in der Propstei der Erlöserkirche in der Jerusalemer Altstadt stattfand.

Diskussionsrunde mit den höchsten deutschen kirchlichen Reprsäentanten im Heiligen Land. Nicole Roy
MdB Delegation Junge Gruppe der CDU/CSU Fraktion in der Al-Aqsa Moschee Nicoel Roy