Taller

Workshop in politischer Bildung der in Chile studierenden KAS-Stipendiaten

.

Detalles

Die zur Zeit geförderten Stipendiaten aus Chile und anderen Ländern der Region (ODCA) wurden zu einer Bildungsveranstaltung in das Büro der KAS Chile eingeladen. Der stellvertretende Generaldirektor der ODCA, Herr Eduardo Verdugo und der KAS-Leiter in Chile erläuterten den Teilnehmern die Tagesordnung und den Ablauf des Informationsprogramms. Auch bestand die Gelegenheit, das System der deutschen politischen Stiftungen ausführlich zu erklären.

Die bevorstehenden Wahlen in Chile und in der Bundesrepublik Deutschland bildeten einen wichtigen Themenschwerpunkt. Der internationale Sekretär der chilenischen christlich demokratischen Partei, Herr Tomás Jocelyn-Holt, stellte die Stellung des PDC und seine Wahlaussichten innerhalb der Koalition der vier Concertationsparteien dar; der Leiter des KAS-Chile Büros informierte über die politische Entwicklung in Deutschland und erklärte die neue Wirtschafts- und Sozialpolitik einer eventuellen CDU/CSU/FDP Koalitions-regierung ab dem 18. September 2005.

Eine intensive Ausprache mit den Stipendiaten schloß sich auch an den dritten Themenschwerpunkt des Workshops an. Hierüber berichtete Herr David Bravo, ein Wirtschafts- und Sozialwissenschaftler, der an der Programmatik des Programmes der 4. Concertationsregierung mitarbeitet. Dabei standen die Prioritäten, die sich aus dem sozialen Wandel der chilenischen Gesellschaft für die Politik ergeben, im Vordergrund der Erörterungen.

Der Vorsitzende der ODCA, Herr Gutenberg Martinez fasste die wichtigsten Anregungen und Erkenntnisse aus den behandelten Fragestellungen in einem Schlusswort zusammen.

Für die KAS ist es wichtig, mit den von ihr geförderten Stipendiaten zweimal

im Jahr zu einer politischen Bildungsveranstaltung zusammenzutreffen. Eine ähnliche Maßnahme ist für Dezember 2005 vorgesehen.

Santiago im August 2005

Compartir

añadir al calendario

Lugar

KAS - Chile

Altavoces

  • Eduardo Verdugo (ODCA)
    • Tomás Jocelyn-Holt (PDC)
      • Gutenberg Martínez (ODCA)
        • David Bravo (Centro de Microdatos)
          • Dr. Helmut Wittelsbürger (KAS-Chile)
            Contacto

            Dr. Helmut Wittelsbürger

            Former Resident Representative of the Konrad-Adenauer-Stiftung in Chile