Notas de acontecimientos

#DiploMexico

„Politische Kompetenz und Humanismus im 21. Jahrhundert“

Beim Diplomado Konrad Adenauer in Mexiko bildeten sich 30 Nachwuchspolitiker aus 16 Ländern Lateinamerikas eine Woche lang fort: Kampagnen, politische Aktion, Parteistrukturen und die Erarbeitung eines eigenen politischen Projektes standen auf dem Seminarplan.

Der #DiploMexico - „Politische Kompetenz und Humanismus im 21. Jahrhundert" ist das letzte von drei Fortbildungsmodulen, die das Regionalprogramm „Parteienförderung und Demokratie in Lateinamerika“ Nachwuchspolitikern anbietet, um sich auf die Herausforderungen während ihrer politischen Laufbahn vorzubereiten. Sie lernen, wie man die zur Verfügung stehenden Ressourcen nutzt, um eine erfolgreiche Wahlkampagne zu führen. Außerdem werden Regierungsstrategien, verschiedene Wahlkämpfe sowie das Management von politischen Parteien und sozialen Organisationen besprochen. Aktive Mitarbeit, rege Interaktion, die Einbettung in die sozialen Netzwerke gehörten ebenso zum #DiploMexico wie offene Diskussionen mit namhaften Politikern.

Compartir