Exposición

Von der Diktatur in die Freiheit: 30 Jahre friedliche Revolution in der DDR

Zeitzeugengespräch im Rahmen der Ausstellung "DDR-Mythos und Wirklichkeit"

Detalles

Am Städtischen Gymnasium Selm findet derzeit die Ausstellung "DDR-Mythos und Wirklichkeit" statt. In diesem Rahmen kommen der Zeitzeuge Alexander Richter und Nico Lehmann vom Institut für Deutschlandforschung der Ruhr-Universität Bochum zu Besuch, um den Schülerinnen und Schüler einen Einblick in die Geschichte der DDR zu geben.

Compartir

añadir al calendario

Lugar

Städtisches Gymnasium Selm, Campus 5, 59379 Selm

Altavoces

  • Alexander Richter (Zeitzeuge)
    • Nico Lehmann (Institut für Deutschlandforschung - Ruhr-Universität Bochum)
Contacto

Malte Bock

Malte

Referent/Pädagogischer Mitarbeiter

malte.bock@kas.de +49 231-1087777-0