Programme détudes et dinformation

Studienreise: Die Polnische Ostseeküste und Hinterpommern

Auf den Spuren deutscher Geschichte in die Gegenwart Polens

Busrundreise von Berlin aus, Teilnehmerbeitrag: 200 € DZ, 240 € EZ

Détails

Lontzke Düne Leba Kai Kowalewski, Juli 2012, Wikipedia
Die 42 hohe Lontzke Wanderdüne bei Leba

Auf einer viertägigen Bus-Rundfahrt entlang der polnischen Ostseeküste durch Hinterpommernden, die heutigen Wojewodschaften Westpommern und Pommern, erkunden wir auf den Spuren deutscher Vergangenheit die Gegenwart Polens: die Halbinsel Wolin, Kolberg, den Slowinski Nationalpark, die Wanderdünen bei Leba, das Bismarck-Schloss Varzin sowie den Naturpark Pommersche Schweiz und einiges mehr. Dabei erfahren Sie Hintergründe zur Geschichte und Kultur, zu Touristik und Naturschutz sowie zur aktuellen Politik und Gesellschaft in Polen.

Die Reise wird wie gewohnt gemeinsam mit dem Reiseveranstalter Intercontact, Marek Pluto Prądzyński, aus Posen durchgeführt.

Herzliche Einladung!

Anmeldungen nehmen wir ab sofort gerne entgegen unter: kas-brandenburg@kas.de
Bitte geben Sie dabei an, ob Sie zum Zeitpunkt der Reise bereits geimpft sind (1 x oder 2 x) bzw. von der Corona-Infektion genesen sind.

Ausgangs- und Endpunkt der Reise ist Berlin/Europaplatz am Hauptbahnhof.

 

Programme

Lubieszewo1.jpg © Tomasz Kraszewski, 2006, Wikipedia
Pommersche Schweiz: Großer Lübbesee/Jezioro Lubie

partager

S'inscrire ajouter au calendrier

Lieu de l'événement

Polen/Hinterpommern

Reférences

  • Marek Pluto Prądzyński
    • Stephan Raabe u.a.
      Contact

      Stephan Georg Raabe

      Stephan Georg Raabe bild

      Landesbeauftragter und Leiter Politisches Bildungsforum Brandenburg

      Stephan.Raabe@kas.de +49 331 748876-0 +49 331 748876-15