Agrégateur de contenus

Conférence

„Adé Afghanistan - Erlebnisse, Erfahrungen und Erinnerungen einer deutschen Lehrkraft"

Frauengesprächskreis

Agrégateur de contenus

Détails

HERZLICHE EINLADUNG

an alle gesellschaftspolitisch interessierte Damen

Sehr geehrte Damen,

Martina Walzer (geb. 1964) studierte Theologie in Freiburg und schloß 1993 mit dem Examen „Lehramt für Realschule" ab. 2004 beendete sie ein Fernstudium „Deutsch als Fremdsprache“.

Seit 1995 arbeitete sie als Realschullehrerin in Baden-Württemberg und im Saarland. Von 2006 bis 2010 unterrichtete sie als Auslandsdienst-Lehrkraft an der Mädchenrealschule in Kabul.

Najia Najafi (geb. 1970 in Afghanistan) studierte von 1989 bis 1995 Deutsch an der Universität von Kabul, Fakultät für Literatur. Von 1995 bis 2004 war sie Deutschllehrerin an der Jamuriathschule, danach an der Mädchenschule Aisha-i-Durani. Seit 2006 ist sie auch Sprachenlehrerin für Deutsch am Goethe-Institut in Kabul. Z.Zt. absolviert Najia Najafi einen einjährigen Aufenthalt im Saarland zum Besuch und zur Hospitation in verschiedenen Schulen.

Wir laden Sie herzlich zu diesem Frauengesprächskreis ein.

PROGRAMM DES ABENDS

19.00 Uhr

Eröffnung und Begrüßung

19.15 Uhr

Vortrag zum Thema mit Gesprächsrunde

und kleinem Abendessen

ca. 22.00 Uhr

Ende der Veranstaltung

TAGUNGSBEITRAG

10,- € pro Person incl. kl. Abendessen / rechtzeitige Anmeldung erforderlich bitte

VERANSTALTER

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. - Bildungswerk Saarbrücken - Neumarkt 11 - 66117 Saarbrücken - Telefon 0681/927988-0 - Fax 0681/927988-9 - e-mail kas-saarbruecken@kas.de - Internet www.kas-saarbruecken.de

partager

Agrégateur de contenus

ajouter au calendrier

Lieu de l'événement

Saarbrücken, casino restaurant am staden

Reférences

  • Martina Walzer
    • Lehrerin aus Saarbrücken undNajia Najafi
      • Deutschlehrerin aus Afghanistan
        Contact

        Helga Bossung-Wagner M.A.

        Agrégateur de contenus

        Agrégateur de contenus