Séminaire

"Auf den Spuren Konrad Adenauers - Erster Kanzler der Bundesrepublik Deutschland"

Studientagung in Cadenabbia (mit Bus ab/bis Saarbrücken)

Détails

HERZLICHE EINLADUNG

an alle gesellschaftspolitisch Interessierte

TAGUNGSABLAUF

Montag, 4.Oktober 2010

06.00 Uhr Treffpunkt und Zustieg der Teilnehmer in Saarbrücken, Parkplatz neben dem Eingang zum Messegelände

06.15 Uhr Abfahrt/Bustransfer nach Cadenabbia am Comer See

07.00 Uhr (unterwegs) Eröffnung der Veranstaltung und Begrüßung der Teilnehmer mit Informationen zum Ablauf des Tages

09.00 Uhr Konrad Adenauer: Stationen eines politischen Lebens -

Präsentation der Vita Adenauers

13.00 Uhr (unterwegs) Gelegenheit zum kleinen Mittagsimbiss

15.00 Uhr Ankunft in Cadenabbia, Villa La Collina, Check-In und Zimmervergabe

15.45 Uhr Treffpunkt zu Kaffee und Kuchen und Einführung in die Tagung

Saarbrücken

16.15 Uhr Konrad Adenauer in Cadenabbia: Rückblicke und Einblicke - Vortrag

17.00 Uhr Konrad Adenauers Villa La Collina - kleiner Vortrag mit Führung durch die Villa und Besichtigung des Anwesens

19.30 Uhr gemeinsames Abendessen, später Übernachtung

Dienstag, 5.Oktober 2010

bis 08.15 Uhr Frühstück

08.30 Uhr Treffpunkt am Bus und Fahrt nach Lenno

09.00 Uhr Ortstermin: Produktvielfalt als Wirtschaftsfaktor in der Lombardei - Vortrag mit Besuch der letzten Ölmühle am Comer See (traditionelles Familienunternehmen, produziert Olivenöle)

10.00 Uhr kleiner Fußgang zur Villa del Balbianello (Vortrag mit Besichtigung des Parks

12.00 Uhr Gelegenheit zum Besuch des Wochenmarktes und zum Mittagessen in eigener Regie

13.15 Uhr Treffpunkt am Bus und Fahrt nach Loveno zum Deutsch-Italienischen Zentrum „Villa Vigoni“

14.00 Uhr Ortstermin: Geschichte und Gegenwart der Villa Vigoni und die Auswirkungen der Weltwirtschaftskrise auf Italien - Vortrag mit Führung durch die Villa Vigoni

15.30 Uhr Treffpunkt am Bus und Fahrt zurück nach Menaggio

16.00 Uhr „In der Ruhe liegt die Kraft!“: Adenauers Orte der Inspiration - Erkundung Menaggios in Kleingruppen mit den Schwerpunkten

Uferpromenade mit Yachthafen und Piazza oder Kirche Griante, dann

Fußweg zur Kirche San Martino

17.30 Uhr Treffpunkt am Bus und Rückfahrt zur Villa La Collina

19.00 Uhr "Die Geschichte der Villa da Collina" - Tischgespräch / gemeinsames Abendessen mit Vittorio Pagliarulo

bis 20.30 Uhr, später Übernachtung

Mittwoch, 6.Oktober 2010

bis 09.15 Uhr Frühstück

09.30 Uhr Treffpunkt am Bus und Fahrt nach Tremezzo zur Villa Carlotta

10.00 Uhr Ortstermin: Architektur und Landschaftsgestaltung am Comer See - Vortrag mit Besuch der Villa Carlotta, dem „weißen Märchenschloss“ (17.Jh., beeindruckende Geschichte, beherbergt eine bedeutende Kunstsammlung und hat einen großen Azaleengarten mit Freitreppe zur Villa)

11.30 Uhr Treffpunkt am Bus und Rückfahrt zur Villa La Collina

12.30 Uhr gemeinsames Mittagessen

13.30 Uhr Treffpunkt zur gemeinsamen Überfahrt nach Bellagio mit dem Boot

14.30 Uhr Ortstermin: Die Gärten der Villa Melzi - kleiner Vortrag mit Führung und Besuch der herrlichen Azaleen- und Rhododendron-Gärten der Villa Melzi

16.00 Uhr Die Kulturgeschichte der Stadt Bellagio - Erkundung Bellagios in Kleingruppen mit den Schwerpunkten Besichtigung des Hafens und der Uferpromenade Villa Serbelloni – bekanntestes Hotel des mondänen Kurortes), Besuch des alten Fischerdorfes mit seinen bunten Häusern und steilen Gassen, Besuch der Basilica San Giacomo (Pfarrkirche St.Jakob) und/oder Besuch der Römerstadt Chiavenna, der Buca dei Carpi (Höhle am Seeufer) und des Monte San Primo (Madonna del Ghisallo) mit Blick vom “Punta die Spartivento“ (dem Ort, an dem „die Winde sich teilen“)

18.15 Uhr Treffpunkt zur gemeinsamen Überfahrt mit dem Boot zurück nach Cadenabbia zur Villa La Collina

19.30 Uhr gemeinsames Abendessen

20.30 Uhr Treffpunkt im Tagungsraum zur Fimvorführung "Konrad Adenauer – Staatsmann des freien Deutschland“ - mit Kommentar und Gesprächsrunde

ab 21.30 Uhr Übernachtung

Donnerstag, 7.Oktober 2010

bis 08.30 Uhr Frühstück

08.45 Uhr Treffpunkt am Bus und Fahrt nach Como

10.00 Uhr Ortstermin: Como – Provinzhauptstadt und Zentrum der europäischen Seidenindustrie - Vortrag mit Besuch im „Museo didattico della seta di Como“ (Textilschule und Museum für Erzeugnisse der Stoffindustrie, die hier auf eine lange Tradition zurückblickt)

11.00 Uhr Möglichkeit zum Besuch des Wochenmarktes und Gelegenheit zum

Mittagessen in eigener Regie

14.00 Uhr Como zwischen Tradition und Moderne - Vortrag mit Rundgang zu ausgewählten Stätten: z.B. gotischer Dom aus der Römerzeit mit Kuppel (17.Jh.) und Turm (heute Teil des Rathauses), Basilica von S. Fedele (aus der Romantik-Epoche), Besichtigung der Meisterwerke Casa del Fascio und Asilo Santa `Elia und/oder Seilbahnfahrt von Como nach Brunate (100 Jahre alte Standseilbahn)

17.00 Uhr Treffpunkt am Bus und Rückfahrt zur Villa La Collina

19.30 Uhr gemeinsames Abendessen

20.30 Uhr Treffpunkt zur Lesung “Konrad Adenauer in Cadenbabbia“ -

Geschichten und Anekdoten

ab 21.30 Uhr Übernachtung

Freitag, 8.Oktober 2010

bis 08.15 Uhr Frühstück und Check-Out der Gruppe aus der Villa La Collina

08.15 Uhr Ausgabe der Lunchpakete und Gepäckverladung in den Bus

08.30 Uhr Abfahrt/Rückreise der Gruppe mit dem Bus nach Deutschland

mit Zwischenhalt in Erstfeld (Basel/Schweiz)

12.00 Uhr Ankunft am „InfoCenter Erstfeld“, dem Informations- und Besucherzentrum der Alp Transit Gotthard AG

und Ortstermin Das „Jahrhundertbauwerk Alptransitverbindung“ - Besuch der Ausstellung zum Bau des St.Gotthard-Basistunnels mit anschl. Vortrag zur Präsentation des Projektes

13.30 UhrGelegenheit zum Mittagessen vor Ort

15.00 Uhr Treffpunkt am Bus und Rückreise nach Deutschland

unterwegs „Die Tagung im Rückblick“ – Resumee mit Seminarauswertung und Seminarkritik

ca. 18.30 Uhr Rückkunft der Gruppe in Saarbrücken, Ende der Veranstaltung und Abreise der Teilnehmer

TAGUNGSBEITRAG

650,-- Euro pro Person incl. Übernachtung im 1/2 Doppelzimmer, Verpflegung und Bustransfers lt. Programm / Vorabzahlung gem. Vorgaben nach Anmeldung und Teilnahmebestätigung / rechtzeitige Anmeldung erforderlich bitte

BESONDERE HINWEISE

Änderungen/Irrtum vorbehalten - es gilt das aktuelle Tagungsprogramm lt. Teilnahmebestätigung - ausführliche Teilnahmebedingungen auf Anfrage

Wir weisen Sie darauf hin, dass bei Studientagungen wie z.B. Cadenabbia, Paris, Straßburg, Metz, Luxemburg, Bonn, Berlin und Brüssel die Teilnehmer größeren körperlichen Belastungen durch Führungen in Institutionen und bei Stadtbesichtigungen ausgesetzt sind. Bitte bedenken Sie dies vor Ihrer Anmeldung.

VERANSTALTER

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. - Bildungswerk Saarbrücken - Neumarkt 11 - 66117 Saarbrücken - Telefon 0681/927988-0 - Fax 0681/927988-9 - e-mail kas-saarbruecken@kas.de - Internet www.kas-saarbruecken.de

partager

ajouter au calendrier

Lieu de l'événement

Cadenabbia, Villa La Collina

Reférences

  • Besuch der Wirkungsstätte Konrad Adenauers am Comer See in Italien
    • Besuch und Vorträgen im Deutsch-Italienischen Zentrum Villa Vigoni
      • in Tremezzo
        • Bellagio und Como sowie Stadtrundgängen zu ausgewählten Stätten u.v.m.
          Contact

          Helga Bossung-Wagner M.A.