Seminar
ausgebucht

Einschätzungen zur gegenwärtigen belarussischen Außen- und Sicherheitspolitik im regionalen Kontext

Seminar

Vom 12. bis 14. Oktober lädt das Auslandsbüro der Konrad-Adenauer-Stiftung die Freiwilligen und Aktivisten der Minsk Dialogue Initiative nach Vilnius ein, um die aktuellen sicherheitspolitischen Entwicklungen in der Region zu diskutieren.

Details

Während des Seminars werden Experten aus Litauen, der Europäischen Union und den Ländern der Östlichen Partnerschaft ihre Erkenntnisse zur Außen- und Sicherheitspolitik in der EU und in den ÖP-Ländern vorstellen. Die Teilnehmer werden damit die Möglichkeit haben, sich aktiv in Diskussionen einzubringen und ihre Ansichten zu präsentieren, um ihr Verständnis bezüglich des Seminarthemas zu vertiefen.

Teilen

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Vilnius, Litauen

Kontakt

Dr. Wolfgang Sender

Dr

Leiter des Auslandsbüros Belarus

wolfgang.sender@kas.de + 370 52 629475 + 370 52 122294
Cold War 2

Partner

Bereitgestellt von

Auslandsbüro Belarus