Veranstaltungen

Seminar

Politische Rhetorik für Frauen - Aufbaukurs

Ein Übungsworkshop

Vortrag

Das schlesische Elysium

Schlösser und Parks im Hirschberger Tal in Schlesien
Mit aktuellem und historischem Bildmaterial illustrierter Vortrag in Kooperation mit der Arche Potsdam.

Studien- und Informationsprogramm

Die Konrad-Adenauer-Stiftung stellt sich vor

Informationsstand des Bildungsforums auf dem Landesparteitag der CDU Brandenburg

Lesung

Klaus-Rüdiger Mai "Leonardos Geheimnis. Die Biographie eines Universalgenies"

Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Brandenburgischen Literaturbüro Potsdam

Diskussion

Auf dem Weg zur europäischen Armee - wo bestehen Grenzen, wo liegen Chancen?

Diskussion mit anschließendem Empfang in Kooperation mit der Gesellschaft für Sicherheitspolitik Potsdam, der Landesgruppe Brandenburg des Reservistenverband der Deutschen Bundeswehr e.V., der Deutschen Atlantischen Gesellschaft und dem Lehrstuhl für Militärgeschichte der Universität Potsdam

Seminar

„Lebendige Politik"

Schüler im Landtag Brandenburg
Einführung in die parlamentarische Arbeit des Brandenburgischen Landtags und Gespräch mit Politikern.

Seminar

„Lebendige Politik"

Schüler im Landtag Brandenburg
Einführung in die parlamentarische Arbeit des Brandenburgischen Landtags und Gespräch mit Politikern.

Diskussion

Brandenburger Forum: Europa hat gewählt

Analyse der Wahlergebnisse und Blick in die Zukunft
Analyse und Diskussion
— 8 Elemente pro Seite
Zeige 1 - 8 von 23 Ergebnissen.

Seminar

Auszeit - sozialethische Tage im Kloster

Eine Auszeit vom Alltag am Palmsonntags-Wochenende vor Ostern in der Benediktiner-Abtei Münsterschwarzach bei Würzburg mit sozialethischen Vorträgen, Diskussionen und geistlichen Impulsen. Das Wochenende ist eine Einladung, einmal innezuhalten und das eigene wie das gesellschaftliche Leben zu bedenken. Die Tage sind geprägt durch das klösterliche Leben mit seinen Gebetszeiten, an denen jeder, wie er mag, teilnimmt, durch Ruhe sowie Vorträge und Gespräche zu aktuellen oder grundsätzlichen Themen.

Vortrag

Kulturgut Bibel

„Nur weg von hier!“ – Jona ist nicht einverstanden
Vortrag im Rahmen des „Bücherfrühlings“ des LERNZENTRUMS Cottbus mit Stadt- und Regionalbibliothek und Volkshochschule

Vortrag

Geschichtslecture 2019: Der Frieden, der kein Friede war

Versailles 1919 und die Neuordnung der Welt
Kooperation des Politischen Bildungsforums Brandenburg und des Historischen Instituts der Universität Potsdam, Lehrstuhl Prof. Dr. Dominik Geppert

Vortrag

Katholizismus & Konservatismus

Warum Katholiken eigentlich nicht konservativ sind und dann doch wieder

Diskussion

Europa. Das nächste Kapitel

Diskutieren Sie mit über die Zukunft Europas!
Bundesweite Europadialoge der Konrad-Adenauer-Stiftung

Vortrag

Das große Lauschen – Spionagetechnik der Stasi

Veranstaltung in Kooperation mit der BStU im Rahmen der Quartalsöffnung "Abends im Archiv"

Lesung

Dirk Brauns „Die Unscheinbaren"

Lesung und Gespräch in Kooperation mit dem Brandenburgischen Literaturbüro. Karten unter: 0331 / 2804103 Eintritt: 10 / 8 €

Vortrag

Der Krieg Russlands gegen die Ukraine

Reihe Politik & Sicherheit in Kooperation mit der Gesellschaft für Sicherheitspolitik Potsdam, der Landesgruppe Brandenburg des Reservistenverband der Deutschen Bundeswehr e.V. und der Deutschen Atlantischen Gesellschaft
Zavadska/Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

Veranstaltungsberichte

"Europa kann sich nur behaupten, wenn es sich zusammenhält"

EU-Freiheiten, wirtschaftliche und soziale Entwicklung, Sicherheit und Außenpolitik, aber auch Populismus und Brexit. Wie soll es weitergehen? Über die Zukunft der Europäischen Union diskutierten die Bürger mit prominenten Gästen aus Politik, Wissenschaft und Zivilgesellschaft am 1. April 2019 in Potsdam.

Veranstaltungsberichte

Russlands Krieg in der Ukraine

Bericht von Roland Nitschke

Veranstaltungsberichte

Mit Moskau im Gespräch bleiben

von Nils Lange

Botschafter a.D. Ernst-Jörg von Studnitz zu Gast beim Politischen Bildungsforum Brandenburg der Konrad-Adenauer-Stiftung
Fast genau am 5. Jahrestag der Krim-Annexion durch Russland folgten am 19. März 2019 mehr als 30 interessierte Bürgerinnen und Bürger der Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung nach Ludwigsfelde, wo der frühere Botschafter der Bundesrepublik in Moskau, Ernst-Jörg von Studnitz, seine Einschätzungen über die deutsch-russischen Beziehungen vortrug.

Veranstaltungsberichte

Neues KAS-Landesbüro in Potsdam

von Nils Lange , Stephan Georg Raabe

Demokratie bedeutet Auseinandersetzung – Zur Notwendigkeit politischer Bildung heute
Zur Eröffnung des neuen Büros des politischen Bildungsforums Brandenburg der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) im Herzen Potsdams am Heiligen See in der Behlertstraße 33a begrüßte der Leiter des Bildungsforums und Landesbeauftragte der KAS, Stephan Raabe, jetzige und ehemalige Mitarbeiter, Kollegen aus der Stiftung, Gäste aus der Landespolitik sowie Partner und Freunde aus der politischen Bildungsarbeit in Brandenburg.

Veranstaltungsberichte

„Kein Wettlauf im Populismus“

von Stephan Georg Raabe , Klaus Jochen Arnold

Diskussion zur digitalen Kommunikationsstrategie der AfD
Das erste Brandenburger Forum des Politischen Bildungsforums im Jahr 2019 drehte sich um die digitale Kommunikationsstrategie der AfD.

Veranstaltungsberichte

Offene Bürgerdialoge - Was ist gut? Was geht besser?

von Michael Günther , Stephan Georg Raabe

Erste Eindrücke aus Wittenberge, Luckenwalde und Prenzlau
Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Offene Bürgerdialoge" hatten die Teilnehmer in Wittenberge am 4. September, in Luckenwalde am 7. und in Prenzlau am 11. September die Möglichkeit, ihre politischen Themen einzubringen und Probleme anzusprechen.Ein Bericht von Michael Günther, Stephan Raabe und Kaya Van der Wyst.

Veranstaltungsberichte

Grenzgänge in Oberschlesien

von Stephan Georg Raabe

Studienreise vom 7. - 13. August 2018
Eine Studienreise der KAS führte Anfang August durch die Industrieregion und Landschaft in Oberschlesien. Das Programm mit Bildern finden Sie mit dem Link rechts auf dieser Seite, einen Tagebuchbericht einer Teilnehmerin hier im Anschluss.

Veranstaltungsberichte

"Elysée 2.0" – Die Fortsetzung der deutsch-französischen Freundschaft

Ein Bericht von Kaya-Katharina Van der Wyst.
Die deutsch-französischen Beziehungen und ihre Bedeutung für die beiden Bevölkerungen scheinen manchmal in den Hintergrund der aktuellen Geschehnisse zu geraten. Gerade Französisch lernende Schülerinnen und Schüler in Deutschland sollten die spezielle Geschichte, die die beiden Länder miteinander haben, aber kennen.

Veranstaltungsberichte

Wie umgehen mit Russland?

von Stephan Georg Raabe

„Stärke zeigen, Maß halten und den Dialog suchen“
Bericht vom Forum "Politik & Sicherheit" am 19. September 2018 in Potsdam von Stephan Raabe und Kaya van der Wyst.

Veranstaltungsberichte

Was braucht Demokratie?

Am "Tag der Demokratie" war die KAS im Zentrum Potsdams unterwegs
Bürgeraustausch und Informationsmaterial über die Arbeit der Konrad-Adenauer-Stiftung.Ein Bericht von Kaya-Katharina Van der Wyst (Praktikantin im Politischen Bildungsforum Brandenburg)