Event

Internetmesse „Abgestürzt? Sicherheit im Netz!“

Internetmesse

Details

Das Bildungswerk Bremen der Konrad-Adenauer-Stiftung richtet am 17. Dezember 2013 die Internetmesse „Abgestürzt? Sicherheit im Netz!“ aus. Wir möchten Sie und Ihre Schülerinnen und Schüler herzlich einladen, sich auf der Messe über die Gefahren des Internets zu informieren. Die Messe richtet sich an Schüler von der 8. bis 13. Klassenstufe. Wir konnten für die Messe zahlreiche Aussteller gewinnen. Der Messeeintritt ist für Sie und Ihre Schüler kostenlos. Sie sind Gast der Konrad-Adenauer-Stiftung. Bitte melden Sie Ihre Klasse bis spätestens 30. November 2013 an! Reichen Sie bitte diese Einladung auch an interessierte Kolleginnen und Kollegen weiter.

Viele Jugendliche denken beim Internet nur an die Chancen, die ihnen Facebook, YouTube und Co. bieten, setzten sich aber nicht ausreichend mit den Gefahren im Netz auseinander. Insbesondere die Sicherheit in sozialen Netzwerken und die Problematik von Urheberrechtsverletzungen sind der jungen Generation oft nicht präsent. Wie können diese Gefahren abgewehrt werden? Welche Regeln sollten beim Gebrauch des Internets beachtet werden? Und welche Informationen sind für Eltern, Lehrer und Jugendliche wichtig? Das Themenfeld der Internetmesse reicht darüber hinaus von Cyber-Mobbing bis hin zu Varianten des Internetbetrugs wie Identitätsdiebstahl oder Datenklau. Auch ein Live-Hacking wird vorgeführt.

Wann?Dienstag | 17. Dezember 2013 | 09.00 Uhr bis 15.00 Uhr

Wo?Messe Bremen | Halle 4.1 | Findorffstraße 101 | 28215 Bremen

Der Ablauf ist wie folgt geplant: Von 09 – 15 Uhr werden Schulklassen die Messe besuchen. Sie können Ihre Schüler für einen von drei zweistündigen Zeiträumen anmelden: von 09 bis 11 Uhr, von 11 bis 13 Uhr oder von 13 bis 15 Uhr. Jeweils zur vollen Stunde finden 15 bis 20-minütige Präsentationen auf der Bühne statt. Dazwischen können sich ihre Schülerinnen und Schüler an den Messeständen über die o.g. Themen informieren.

Bitte melden Sie sich bis zum 30.11.2013 unter kas-bremen@kas.de mit der Angabe des Ansprechpartners (Tel. und E-Mail) und der Schülerzahl für einen der drei Zeiträume an.

Teilen

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Messe Bremen | Halle 4.1 | Findorffstraße 101 | 28215 Bremen

Publikation

Internetmesse „Abgestürzt? Sicherheit im Netz!“.
Jetzt lesen
Kontakt

Dr. Ralf Altenhof

Dr

Landesbeauftragter für Bremen und Leiter des Politischen Bildungsforums Bremen

ralf.altenhof@kas.de +49 421 163009-0 +49 421 163009-9
Die Macht des Internets Flickr
Logo "Perspektive Jung" der Konrad-Adenauer-Stiftung KAS, Benjamin Gaul