Fachkonferenz

Die Europapolitik Deutschlands nach den Bundestagswahlen

Fachgespräch Cadenabbia mit hochkarätigen Experten aus Wissenschaft und Politik

Details

Programm

Mittwoch, 30. Oktober 2013

Nachmittags

Anreise

19.30 Uhr

Informelles Abendessen

Donnerstag, 31. Oktober 2013

9.00 Uhr

Begrüßung

Dr. Céline-Agathe CaroKoordinatorin Europapolitik

Konrad-Adenauer-Stiftung

Berlin

I. Einführung

9.15 Uhr

Diskussion 1: Die Europathematik bei den Bundestagswahlen 2013 und deren Relevanz für die neue Bundesregierung

Input:

Nico Lange

stellv. Hauptabteilungsleiter Politik und Beratung und Leiter Team Innenpolitik

Konrad-Adenauer-Stiftung

Berlin

Kommentar:

Olav Göhs

Referent für Außen- und Europapolitik

Politische Programme und Analysen

CDU-Bundesgeschäftsstelle

Berlin

Moderation:

Dr. Martin Koopmann

Geschäftsführendes Vorstandsmitglied "Europäischer Dialog"

Stiftung Genshagen

10.45 Uhr

Kaffeepause

II. Die Krise im Euroraum

11.00 Uhr

Diskussion 2: Schuldenkrise – Bisherige Rezepte und verbleibende Herausforderungen im Bereich der Haushaltskonsolidierung und der intereuropäischen Solidarität

Input:

Dr. Nicolaus Heinen

Analyst

Team Wirtschafts- und Europapolitik

Deutsche Bank Research

Frankfurt

Kommentar:

Jan Muck Schlichting

Leiter Referat PE 2

EU-Grundsatzangelegenheiten

Fragen der Wirtschafts- und Währungsunion

Deutscher Bundestag

Berlin

Moderation:

Nils aus dem Moore

Leiter der Abteilung „Kommunikation“

Wissenschaftler

Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung

Essen

12.30 Uhr

Mittagessen

14.30 Uhr

Diskussion 3: Wachstum, Wettbewerbsfähigkeit und Beschäftigung – Wie kann sich die Lage in Europa verbessern?

Input:

Martin Kremer

Referatsleiter E03 (EU-Wirtschaftspolitik - Grundsatzfragen, Binnenmarkt, Wettbewerbsfähigkeit)

Auswärtiges Amt

Berlin

Kommentar:

Kai Wynands

Head of Unit

WG Economy and Environment

Parliamentary Works

EPP Group in the European Parliament

Brüssel

Moderation:

Dr. Knut Bergmann

Leiter des Hauptstadtbüros

Institut der deutschen Wirtschaft Köln

Berlin

16.00 Uhr

Kaffeepause

III. Vertrauen schaffen

16.30 Uhr

Diskussion 4: Lessons learned der Eurokrise – Soll die EU-Architektur geändert werden?

Input:

Dr. Nicolai von Ondarza

Wissenschaftler

Forschungsgruppe EU-Integration

Stiftung Wissenschaft und Politik

Berlin

Kommentar:

  • Dr. Yoan Vilain

    Studienleiter der Humboldt European Law School

    juristische Fakultät der Humboldt Universität zu Berlin

  • Bernd Hüttemann

    Generalsekretär

    Netzwerk Europäische Bewegung

    Berlin

Moderation:

Roland Freudenstein

Head of Research und stellv. Leiter des Centre for European Studies

Brüssel

18.00 Uhr

Ende des 1. Konferenztages

19.30 Uhr

Festliches Abendessen in der historischen Villa

Freitag, 1. November 2013

8.30 Uhr

Diskussion 5: Europa und die Bürger – Mögliche Auswirkungen der Euroskepsis auf die Europawahlen 2014

Input:

Dr. Claire Demesmay

Programmleiterin Frankreich/Deutsch-französische Beziehungen

Deutsche Gesellschaft für Auswärtige Politik

Berlin

Kommentar:

Isabell Hoffmann

Project Manager im Programm "Europas Zukunft"

Bertelsmann Stiftung

Berlin

Ewald König, Herausgeber und Chefredakteur, Euractiv.de, Berlin

Moderation:

Dr. Maria Rotter

wissenschaftliche Mitarbeiterin

Büro Gunther Krichbaum MdB

Deutscher Bundestag

Berlin

10.00 Uhr

Kaffeepause

IV. Außen- und Sicherheitspolitik

10.15 Uhr

Diskussion 6: Europa und die Welt – Kann die EU als internationaler Akteur zukünftig eine größere Rolle spielen?

Input:

Thomas Ossowski

amtierender Leiter Leitungsstab und Ministerbüro

Auswärtiges Amt

Berlin

Kommentar:

Dr. Ronja Kempin

Leiterin der Forschungsgruppe EU-Außenbeziehungen

Stiftung Wissenschaft und Politik

Berlin

Moderation:

Olaf Boehnke

Leiter European Council on Foreign Relations

Berlin

11.45 Uhr

Schlussbesprechung: Folgerungen für die Europapolitik Deutschlands in der neuen Legislaturperiode

12.30 Uhr

Mittagessen

Anschließend Abreise

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Villa La Collina
Via Roma 11Lago di Como,
22011 Cadenabbia
Italien
Zur Webseite

Anfahrt

Publikation

Die Europapolitik Deutschlands nach den Bundestagswahlen
Jetzt lesen