Darüber Diskutiert Israel

Dieses Mal in unserem Wochenspiegel: Israel bereitet Austritt aus UNESCO vor / Reaktionen auf Trumps Iran-Rede / Sarona-Täter verurteilt u.a. mehr…

„Ihre Stimme wird fehlen“

Nachruf auf Sylke Tempel

Die Konrad-Adenauer-Stiftung trauert um Sylke Tempel, die am 5. Oktober unter tragischen Umständen während des verheerenden Sturmes in Berlin ums Leben kam. Mit ihr verlieren wir eine engagierte und leidenschaftliche Mitstreiterin für die Vertiefung der deutsch-israelischen Beziehungen. mehr…

VKU-Delegation in Israel

Delegation des VKU zu Study Trip in Israel

Im September suchte eine Delegation des Verbands Kommunaler Unternehmen (VKU) den Dialog mit israelischen Entscheidern aus den Bereichen Energie, Wasserwirtschaft und Cybersicherheit. Angeführt wurde die Gruppe von VKU-Hauptgeschäftsführerin Katherina Reiche.


Willkommen

Vor 55 Jahren legten Konrad Adenauer und David Ben-Gurion die Basis für Versöhnung und zukünftige Partnerschaft zwischen Deutschland und Israel. Um dieses Erbe des ersten deutschen Bundeskanzlers weiterzuführen, ist die Konrad-Adenauer-Stiftung seit mehr als 30 Jahren in Israel aktiv.

mehr…


Veranstaltungen

15. - 19. Okt.

Ausgebucht

Seminar

European Political Economy

Institutional and Historical Perspectives

30. Okt. - 3. Nov.

Ausgebucht

Studien- und Informationsprogramm

Dialogprogramm für muslimische Community Leaders

Alle Veranstaltungen ›

Publikationen

Nachruf auf Sylke Tempel

Die Konrad-Adenauer-Stiftung Israel trauert um Sylke Tempel, die am vergangenen Donnerstag unter tragischen Umständen während des verheerenden Sturmes in Berlin ums Leben gekommen ist. Die Nachricht ihres plötzlichen und [...] mehr…

Politische Sprecher und Politikjournalisten aus Israel zu Besuch in Deutschland

Studien- und Dialogprogramm vom 13. - 19.09.2017 in Berlin und NRW

Auf Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung waren dieser und vergangener Woche politische Sprecher und Politikjournalisten aus Israel zu Gast in Berlin und in Nordrhein-Westfalen. mehr…

Israels Blick auf das europäisch-israelische Verhältnis

Ergebnisse einer Umfrage unter 1.000 Israelis

Israel und die Europäische Union befinden sich schon seit einiger Zeit in einer paradoxen Situation, die jeden erfahrenen Eheberater in die schiere Verzweiflung treiben würde. Beide hatten, wenn es um die Intensität der [...] mehr…

Alle Publikationen ›

Kontakt ›

Konrad-Adenauer-Stiftung

Auslandsbüro Israel

Rabbi Akiva Street 8
PO Box 7968
Jerusalem 9107901
Israel
Tel. +972 2 567 18 30
Fax +972 2 567 18 31

Soziale Medien