Absolventen der JONA Medienakademie verstärken Newsroom in Südafrika

Mehr als 1 100 Journalisten aus aller Welt haben in der vergangenen Woche die Global Investigative Journalism Conference 2017 in Johannesburg, Südafrika, besucht. Dabei war auch die Konrad-Adenauer-Stiftung: Auf Einladung des Medienprogramms Subsahara Afrika konnten fünf JONA-Stipendiaten der KAS als Videoreporter in der internationalen Konferenzredaktion mitarbeiten. mehr…

Neue Filmreihe zum Thema Integration und Migration

"Was uns prägt - was uns eint" heißt eine Filmreihe, die die Konrad-Adenauer-Stiftung zusammen mit bewegtbild Berlin produziert hat. Die Filme setzen sich – einfach und anschaulich – mit den zentralen Werten unserer Demokratie auseinander. Dabei geht es um die Würde des Menschen, um Gleichberechtigung, Meinungsfreiheit, Religionsfreiheit und die Grundzüge der deutschen Außenpolitik. mehr…

Journalist Thomas Scheen gestorben

Wir trauern um den bekannten FAZ-Afrikakorrespondenten, der am Samstag in Nairobi an den Folgen eines Unfalls erlag. Scheen berichtete u.a. lange Jahre vom Standort Johannesburg über Ereignisse in Subsahara-Afrika. mehr…


Willkommen

beim Medienprogramm Subsahara-Afrika der Konrad-Adenauer-Stiftung. Ohne freie und unabhängige Medien gibt es keine Demokratie. Deshalb engagieren wir uns für eine vielfältige Medienlandschaft in der Region, die Wächterfunktion des Journalismus und eine werteorientierte politische Kommunikation. Besonders wichtig ist uns dabei das Thema Digitalisierung.

mehr…


Bisherige Veranstaltungen

3. Feb.
Expertengespräch

Vorstellung: Handbuch für Medienrecht in Ostafrika

1. - 3. Feb.
Kongress

Radio Week East Africa 2017

7. - 9. Nov.
Kongress

The African Investigative Journalism Conference 2016

13. - 15. Okt.
Workshop

#AfricaBlogging 2016

Publikationen

Wie Blogger sich selber sehen - #Africablogging tagt auf der Ile de Gorée

Was bedeutet es, ein erfolgreicher Blogger in einer Zeit der sozialen Medien und gefälschten Nachrichten zu sein? In der obendrein die Glaubwürdigkeit des Journalismus gelitten hat? Welche Rolle spielen politische Blogger in [...] mehr…

Absolventen der JONA Medienakademie verstärken Newsroom in Südafrika

Mehr als 1 100 Journalisten aus aller Welt haben in der vergangenen Woche die Global Investigative Journalism Conference 2017 in Johannesburg, Südafrika, besucht. Dabei war auch die Konrad-Adenauer-Stiftung: Auf Einladung des [...] mehr…

Die Wähler nicht vergessen

7. E-lection Bridge in Dar es Salaam, Tansania

Wie hält man seine Botschaften knapp und präzise während Wahlkämpfen? Wie geht man mit Fake News und Verleumdungskampagnen um? Diese und andere Fragen wurden während der dreitägigen E-lection Bridge von KAS Media Africa, dem [...] mehr…

Alle Publikationen ›