Die 2017 KAS Stipendiaten

Die deutsche Psychologiestudentin und KAS Journalismus Stipendiatin Anne-Lena Leidenberger traf die drei bemerkenswerten afrikanischen Journalisten, die aus über 200 Bewerbungen für das 2017 KAS Media Africa journalism Stipendium ausgewählt wurden. Hier erzählt sie die Geschichten von Menschen, die sonst nur die Geschichten anderer erzählen. mehr…

Deutschland und Südafrika im Vergleich

Hate Speech in den Sozialen Medien

Während eines Forschungsaufenthalt beim Medienprogramm hat KAS-Stipendiaten Kristin Bässe sich mit den im Entwurf befindlichen Gesetzen gegen Hate Speech in Deutschland und Südafrika beschäftigt. Daraus entstand eine gedankenanregende Auseinandersetzung mit schwierig zu definierenden moralischen Graubereich. (Bild: Stefan Rüegger/SAJV) mehr…

Handbuch für Medienrecht in Ostafrika vorgestellt

Die neuste Veröffentlichung des KAS Medienprogramms wurde vergangene Woche von Autorin und Medienrechtsexpertin Justine Limpitlaw auf dem Gelände der Aga Khan University GSMC in Nairobi vorgestellt. Die Autorin sprach über die Rechtslage in der Region. Das Handbuch steht zum kostenlosen Download bereit. mehr…


Willkommen

beim Medienprogramm Subsahara-Afrika der Konrad-Adenauer-Stiftung. Ohne freie und unabhängige Medien gibt es keine Demokratie. Deshalb engagieren wir uns für eine vielfältige Medienlandschaft in der Region, die Wächterfunktion des Journalismus und eine werteorientierte politische Kommunikation. Besonders wichtig ist uns dabei das Thema Digitalisierung.

mehr…


Bisherige Veranstaltungen

3. Feb.
Expertengespräch

Vorstellung: Handbuch für Medienrecht in Ostafrika

1. - 3. Feb.
Kongress

Radio Week East Africa 2017

7. - 9. Nov.
Kongress

The African Investigative Journalism Conference 2016

13. - 15. Okt.
Workshop

#AfricaBlogging 2016

Publikationen

Die 2017 KAS Stipendiaten

Die deutsche Psychologiestudentin und KAS Journalismus Stipendiatin Anne-Lena Leidenberger traf die drei bemerkenswerten afrikanischen Journalisten, die aus über 200 Bewerbungen für das 2017 KAS Media Africa journalism Stipendium [...] mehr…

Handbuch für Medienrecht in Ostafrika in Nairobi vorgestellt

Die neuste Veröffentlichung des KAS Medienprogramms Subsahara-Afrika, das Handbuch für Medienrecht in Ostafrika, wurde von Autorin Justine Limpitlaw vergangene Woche auf dem Gelände der Aga Khan University in Nairobi vorgestellt. [...] mehr…

Südafrikanischer Gesetzentwurf zur Bestrafung von Hassbotschaften im Internet umstritten

„Wie kann man Hassbotschaften im Internet einschränken, ohne die Meinungsfreiheit zu verletzen?“ – mit dieser Frage befassten sich rund 35 Vertreter aus Wirtschaft und Politik Mitte Januar im Rahmen eines gemeinsamen Workshops [...] mehr…

Alle Publikationen ›