Kalender: 1964

1964

DatumTitelMedienobjekte
17. Januar 1964Bundesausschuss
17. Januar 1964Bundesvorstand

Tagesordnung: Bericht von Bundeskanzler Ludwig Erhard zur politischen Lage (u.a. Passierscheinabkommen); 12. Bundesparteitag der CDU (Hannover, 14.-17.01.1964); Gründung Wirtschaftsrat der CDU; Verschiedenes (u.a. Gründung Ausschuss für Verteidigungspolitik, Etat der Bundespartei)

29. – 30. Januar 1964Gesundheitspolitischer Kongress
29. – 30. Januar 1964Gesundheitspolitischer Kongress der CDU in Oberhausen.
6. Februar 1964Abschluss eines Handelsabkommens zwischen der Bundesrepublik Deutschland und Bulgarien
21. Februar 1964Mitarbeiterkonferenz auf Bundesebene
25. Februar 1964Bundesausschuss
25. Februar 1964Bundesvorstand

Tagesordnung: Bericht von Bundeskanzler Ludwig Erhard zur politischen Lage (u.a. Europapolitik, Passierscheinabkommen); 12. Bundesparteitag der CDU (Hannover, 14.-17.03.1964); Gründung Wirtschaftsrat der CDU e.V.; Verschiedenes (u.a. Passierscheinabkommen)

14. – 17. März 196412. Bundesparteitag der CDU in Hannover. Verabschiedung eines „Agrarpolitischen Programms“
14. März 1964Bundesausschuss
14. März 1964Bundesvorstand

Tagesordnung: 12. Bundesparteitag der CDU (Hannover, 14.-17.03.1964); Rechenschaftsbericht der Kassenprüfer für das Geschäftsjahr 1962 nach § 12 Absatz 3 der Finanzordnung; Beitragsstaffel nach § 2 der Finanzordnung; Verschiedenes

4. Juni 1964Bundesvorstand

Tagesordnung: Bericht zur Lage (u.a. Nachruf Luise Rehling); Frauenvereinigung der CDU - Vertretung von Frauen in den Landes- und Kreisvorständen und ihrer Delegierung zum Bundesparteitag; Benennung eines Vertreters der CDU im Fernsehrat des ZDF; Kooptation zum CDU-Bundesvorstand nach § 25 des Parteistatuts; Verschiedenes

4. Juni 1964Bundesausschuss
12. Juni 1964Vertrag über Freundschaft, gegenseitigen Beistand und Zusammenarbeit zwischen der DDR und der Sowjetunion
18. – 19. Juni 1964Kommunalkongress
18. – 19. Juni 1964Kongress der Kommunalpolitischen Vereinigung von CDU und CSU in Mainz unter dem Motto „Die Zukunft gestalten! Bürger und Gemeinden im modernen Staat“
19. Juni 1964Kontaktgespräch Präsidium mit Frauenverbänden
1. Juli 1964Wiederwahl Lübkes zum Bundespräsidenten
15. Juli 1964Kontaktgespräch Präsidium mit Flüchtlingsorganisationen
1. – 2. Oktober 1964Mittelstandstag der CDU/CSU
9. – 10. Oktober 1964Verteidigungspolitischer Kongress
9. – 10. Oktober 1964Verteidigungspolitischer Kongress der CDU in Kassel
9. – 10. November 19643. Kulturpolitischer Kongress der CDU/CSU
9. – 10. November 1964Kulturpolitischer Kongress von CDU und CSU in Hamburg unter dem Motto „Bildung in der modernen Welt“
16. November 1964Kontaktgespräch Präsidium mit Sudetendeutscher Landsmannschaft
27. November 1964Bundesausschuss
27. November 1964Bundesvorstand

Tagesordnung: Bericht von Bundeskanzler Ludwig Erhard zur politischen Lage; Kommunalwahlen im Herbst 1964 und deren Folgerungen für die Arbeit der Partei; Vorbereitungen Bundestagswahlkampf 1965; Beschlussfassung über Ort und Termin 13. Bundesparteitag der CDU (Düsseldorf, 28.-31.03.1965); Aussprache: Außenpolitische Differenzen; Verschiedenes

1. Dezember 1964Wahl von Rainer Barzel zum Vorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion als Nachfolger des am 14.11.1964 verstorbenen Heinrich von Brentano
2. – 4. Dezember 1964Kongress berufstätiger Frauen
2. – 4. Dezember 1964Kongress berufstätiger Frauen der CDU in Bochum unter dem Motto „Frauen und Arbeitswelt – Morgen“
2. Dezember 1964Die DDR-Führung verfügt Zwangsumtausch für Besucher des DDR und Ost-Berlins.
14. Dezember 1964Kontaktgespräch Präsidium mit dem Deutschen Sportbund
16. Dezember 1964Kontaktgespräch Präsidium mit der Deutschen Angestellten-Gewerkschaft