Kalender: 1989

1989

DatumTitelMedienobjekte
14. Januar 1989Jubiläums-Veranstaltung: 40 Jahre Frauen-Union „Wir Frauen: Für die Zukunft verantwortlich - Wir wollen mehr als unser Recht!"

Bonn-Bad Godesberg, Stadthalle

15. Januar 1989Demonstrationen in Leipzig für Meinungs-, Versammlungs- und Pressefreiheit sowie für das Recht auf Ausreise aus der DDR
16. Januar 1989Pressekonferenz des Generalsekretärs zur Vorstellung der Aktion „Deutschland liegt gut im Rennen"
16. Januar 1989Expertengespräch des Bundesfachausschusses Kulturpolitik zur Reform des Bundesausbildungsförderungsgesetzes (BAföG)
18. Januar 1989CDU-Kongress 40 Jahre Bundesrepublik Deutschland: "Frieden, Freiheit, Soziale Gerechtigkeit"
19. Januar 1989Gespräch des Bundesfachausschusses Jugendpolitik mit Bundesministerin Prof. Dr. Ursula Lehr
28. Januar 1989Veröffentlichung der CDU-Dokumentation „Gesundheitsreform von A - Z"
30. Januar 1989Bundesvorstand

Tagesordnung (u.a.): Politische Lage (u.a. Analyse der Wahl in Berlin); Verschiedenes (37. Bundesparteitag)

30. Januar 1989Pressekonferenz des Parteivorsitzenden mit dem Regierenden Bürgermeister Eberhard Diepgen zu den Ergebnissen der Wahlen zum Berliner Abgeordnetenhaus
30. Januar 1989Der Bundesfachausschuß Kulturpolitik verabschiedet Empfehlungen zur Reform des Bundesausbildungsförderungsgesetzes
13. Februar 1989Bundesvorstand

Tagesordnung (u.a.): Vorbereitung 37. Bundesparteitag der CDU (Bremen, 11.-13.09.1989); Politische Lage (u.a. Lage in Berlin, Rentenreformkompromiss, Ausländer- und Asylfragen)

14. Februar 1989„Bundeswehr '89: Sinn, inneres Gefüge, Zukunft" - Expertengespräch des Bundesfachausschusses Sicherheitspolitik

... aus Anlaß des dreißigjährigen Bestehens des Amtes des Wehrbeauftragten

20. Februar 1989Gespräch des Bundesfachausschusses Forschung und Technologie mit dem Generalsekretär des Stifterverbandes

... für die deutsche Wissenschaft Dr. Horst Niemeyer

22. Februar 1989Europäisches Umweltforum „Grenzenlose Umwelt - Nur gemeinsam kann Europa die Umwelt schützen"
23. Februar 1989Beschluß des Bundesfachausschusses Städte- und Wohnungsbau zu den Eckdaten einer zukunftsorientierten Wohnungspolitik
23. Februar 1989Gespräch des Bundesfachausschusses Städte- und Wohnungsbau mit Bundesbauminister Dr. Oscar Schneider der CDU-geführten Bundesländer

... und den für Wohnungswesen zuständigen Ministern

23. Februar 1989Veröffentlichung der CDU-Dokumentation „Deutschlands Zukunft heißt Europa"
24. Februar 1989Beschluß des Bundesfachausschusses Verkehrspolitik „Wege zur stadtverträglichen Verkehrsabwicklung"
24. Februar 1989Gespräch des Bundesfachausschusses Verkehrspolitik mit Bundesverkehrsminister Dr. Jürgen Warnke
2. März 1989Der Bundesfachausschuß Kulturpolitik verabschiedet den Beschluß „Die europäische Dimension im Unterricht der Schule"
3. März 1989Anhörung des Bundesfachausschusses Frauenpolitik zu den frauenpolitischen Komponenten der Rentenstrukturreform
3. März 1989Expertengespräch des Bundesfachausschusses Energiepolitik zum Zwischenbericht der Enquête-Kommission „Vorsorge zum Schutz der Erdatmosphäre"
4. März 1989Die Kommission zur Reform der Parteiarbeit verabschiedet ihren Entwurf
8. März 1989Pressekonferenz des Generalsekretärs zur Lage der Menschenrechte in der DDR
9. März 1989Gespräch des Bundesfachausschusses Wirtschaftspolitik mit Bundesfinanzminister Dr. Gerhard Stoltenberg

... über Perspektiven der Finanz- und Steuerpolitik für die neunziger Jahre

10. März 1989Gespräch der Bundesfachausschüsse Frauenpolitik und Familienpolitik mit Bundesministerin Prof. Dr. Ursula Lehr
13. März 1989Bundesvorstand

Tagesordnung (u.a.): Arbeitsprogramm der Bundeswehr; Politische Lage; Bericht Gerhard Stoltenberg

13. März 1989Pressekonferenz des Parteivorsitzenden mit Ministerpräsident Dr. Walter Wallmann zu den Ergebnissen der Kommunalwahlen in Hessen
14. März 1989Beschluß der Arbeitsgruppe „Binnenmarkt '92" des Bundesfachausschusses Wirtschaftspolitik

... „Aufbruch in Europa - Vollendung des Europäischen Binnenmarktes 1992"

14. März 1989Beschluß des Bundesfachausschusses Entwicklungspolitik: Perspektiven der europäischen Entwicklungspolitik
22. März 1989Pressekonferenz des Generalsekretärs zum Entwurf für ein neues SPD-Grundsatzprogramm
30. März 1989Veröffentlichung der CDU-Dokumentation „Menschenrechte in der DDR"
3. April 1989Pressekonferenz des Generalsekretärs mit Paul Breuer MdB zu „CDU, NATO und Bundeswehr"
4. April 1989Stellungnahme des Bundesfachausschusses Sozialpolitik zur Vollendung des europäischen Binnenmarktes 1992
5. April 1989Anhörung des Bundesfachausschusses Frauenpolitik zum Thema „Kommunale Frauenförderpläne"
7. April 1989Die Kommission „Umwelt und Energie" verabschiedet das Papier „Unsere Verantwortung für die Schöpfung"
10. April 1989In einer gemeinsamen Konferenz von Kreisvorsitzenden und Funktionsträgern der CDU mit dem Parteivorsitzenden

... wird die Vorlage „Moderne Parteiarbeit" beraten.

12. April 1989Europa-Kongress der CDU in Bonn „Binnenmarkt 1992: Deutschlands Zukunft heißt Europa"
12. April 1989Beschlüsse des Bundesfachausschusses Umwelt: „Weniger Abfälle sicher entsorgen" - Leitsätze der CDU zur Abfallwirtschaft,

... „Mehr Umweltvorsorge durch Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP)", „Schutz und Erhaltung der Erdatmosphäre als globale Herausforderung"

13. April 1989Veröffentlichung der CDU-Dokumentation „Mit der CDU für sichere Renten"
14. April 1989Expertengespräch des Bundesfachausschusses Kulturpolitik mit Vertretern von Kulturverbänden
16. – 17. April 1989Bundesvorstand (erweitert)

Tagesordnung (u.a.): Bericht des Parteivorsitzenden; Generaldiskussion; Etat CDU-Bundesgeschäftsstelle 1989; Kommission Umwelt- und Energiepolitik; Beschluss CDU-Bundesvorstand; Berufung Antragskommission für den Bundesausschuss am 05.06.1989

17. April 1989Pressekonferenz des Parteivorsitzenden und des Generalsekretärs zu den Ergebnissen der Klausurtagung des CDU-Bundesvorstandes
20. April 1989Gespräch des Bundesfachausschusses Wirtschaftspolitik mit dem Präsidenten des Arbeitgeberverbandes Gesamtmetall, Dr. Werner Stumpfe

... über „Grundsätze einer weltmarktorientierten Tarifpolitik"

20. April 1989Expertengespräch des Bundesfachausschusses Wirtschaftspolitik mit der EG-Kommission (Generaldirektor Manfred Caspari)

... über „Europäische Wettbewerbspolitik"

21. April 1989Die Kommission „Ländlicher Raum" verabschiedet das Papier „Die Zukunft des ländlichen Raumes sichern"
24. April 1989Veröffentlichung der CDU-Dokumentation zur Langzeitarbeitslosigkeit
25. April 1989Werkstattgespräch des Bundesfachausschusses Gesundheitspolitik zum Thema Pflegenotstand
27. April 1989Anhörung des Bundesfachausschusses Familienpolitik zum Thema „Europäische Familienpolitik"
27. April 1989Gespräch des Bundesfachausschusses Umwelt mit den bundesweit tätigen Natur- und Umweltverbänden
28. April 1989Pressekonferenz des Generalsekretärs zum Europawahlkampf
6. Mai 1989Beschluß des Bundesfachausschusses Entwicklungspolitik zur politischen Entwicklung in Namibia
7. Mai 1989Kommunalwahlen in der DDR; Bürgerproteste gegen Wahlfälschungen

Die Fälschungen bei der Kommunalwahl in der DDR leiten die Phase der offenen Proteste gegen das SED-Regime ein, die im Herbst 1989 in der Friedlichen Revolution münden. mehr…

8. Mai 1989Bundesvorstand

Tagesordnung (u.a.): Politische Lage; Europawahlkampf; Vorlage Organisationskommission, dazu Entwurf und Ausarbeitung Moderne Parteienarbeit in den 90er Jahren - geänderte Fassung nach der Diskussion im CDU-Bundesvorstand

9. Mai 1989Beschluß des Bundesfachausschusses Entwicklungspolitik zu den andauernden Menschenrechtsverletzungen in Iran
10. Mai 1989Pressekonferenz des Generalsekretärs zur Eröffnung der Hauptphase des Europawahlkampfes (Ziele - Argumente - Slogans)
23. Mai 1989Wiederwahl von Richard von Weizsäcker zum Bundespräsidenten
24. Mai 1989Der Bundesfachausschuß Kulturpolitik verabschiedet „Leitsätze zur Kulturpolitik"
30. Mai 1989Expertengespräch des Bundesfachausschusses Europapolitik: „Handwerk und europäischer Binnenmarkt"
31. Mai 1989Expertengespräch „Strategien gegen Drogenmißbrauch" des Bundesfachausschusses Jugendpolitik und Veröffentlichung des Beschlusses „Suchtfrei leben"
1. Juni 1989Änderungsvorschläge des Bundesfachausschusses Wirtschaftspolitik zum Diskussionsentwurf für den Bundesparteitag 1989 „Leitsätze der Umweltpolitik"
1. Juni 1989Expertengespräch des Bundesfachausschusses Europapolitik: „Berufsbeamtentum und europäischer Binnenmarkt"
2. Juni 1989Bundesvorstand

Tagesordnung (u.a.): Berstung der Vorlage zur Umwelt- und Energiepolitik - Leitsätze zur Umweltpolitik unter besonderer Berücksichtigung der energiebedingten Umwelaspekte

2. Juni 1989„CDU an der Seite der Bundeswehr" - Konferenz des Beauftragten der CDU für die Bundeswehr

... mit den Vorsitzenden der Bundeswehrarbeitskreise in der CDU

2. Juni 1989Gespräch des Bundesfachausschusses Jugendpolitik mit dem Bundesbeauftragten für den Zivildienst, Peter Hintze
5. Juni 1989Der Bundesausschuß beschließt seinen Antrag an den 37. Bundesparteitag zur Reform der Parteiarbeit
5. Juni 1989Massaker auf dem Platz des Himmlischen Friedens in Peking
7. Juni 1989Pressekonferenz des Generalsekretärs mit Prof. Klaus Töpfer zum Antrag des CDU-Bundesvorstandes „Umwelt und Energiepolitik"

... für den Bremer Bundesparteitag

12. – 15. Juni 1989Staatsbesuch Gorbatschows in Bonn

Vorspiel zur Friedlichen Revolution mehr…

Abbildung
12. Juni 1989Anhörung des Bundesfachausschusses Frauenpolitik zum Thema „Geringfügige Beschäftigung"
15. – 18. Juni 19893. Direktwahl des Europäischen Parlaments
16. Juni 1989Beschluß des Bundesfachausschusses Verkehrspolitik „Verkehr in unserer Umwelt"
19. Juni 1989Bundesvorstand (erweitert)

Tagesordnung (u.a.): Vorbereitung 37. Bundesparteitag der CDU (Bremen, 11.-13.09.1989); Politische Lage; Finanzen der Bundespartei

19. Juni 1989Pressekonferenz des Parteivorsitzenden und des Generalsekretärs zu den Ergebnissen der Europawahl
20. Juni 1989Gespräch des Bundesfachausschusses Umwelt mit dem Deutschen Naturschutzring - Bundesverband für Umweltschutz e.V. (DNR)
20. Juni 1989Gespräch des Bundesfachausschusses Umwelt mit dem Deutschen Bund für Vogelschutz e. V.
21. Juni 1989Expertengespräch des Bundesfachausschusses Umwelt „Marktwirtschaftliche Instrumente im Umweltschutz"
30. Juni 1989Beginn der „Aktion sichere Renten"

(Versand von Informationsmaterialien an die Mitglieder der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag und an interessierte Bürger)

1. Juli 1989Veröffentlichung der CDU-Dokumentation „Grenzenlose Umwelt - Nur gemeinsam kann Europa die Umwelt schützen"
5. Juli 1989Anhörung des Bundesfachausschusses Frauenpolitik zur bevorstehenden Reform des Jugendhilferechts

... unter besonderer Berücksichtigung der familienergänzenden Kinderbetreuung

18. Juli 1989Gespräch des Bundesfachausschusses Umwelt mit dem Bund für Umwelt- und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND)
19. Juli 1989Gemeinsamer Beschluß der Bundesfachausschüsse Umwelt und Agrarpolitik: „Landwirtschaft und Umwelt"
27. Juli 1989Veröffentlichung der CDU-Dokumentation „Fragen und Antworten zur Rentenreform 1992"
7. August 1989Werkstattgespräch des Bundesfachausschusses Sozialpolitik zum Entwurf der Leitlinien der CDU zur Behindertenpolitik
19. August 1989Paneuropäisches Picknick bei Sopron

Der Anfang vom Ende der Berliner Mauer: Am 19. August 1989 gelang mehreren hundert DDR-Bürgern beim „Paneuropäischen Picknick“ an der österreichisch-ungarischen Grenze bei Sopron die Flucht in den Westen. mehr…

Gedenkstätte Paneuropäisches Picknick: Grenzübergang St.Margarethen (Bgld) / Sopronköhida - Blick nach Österreich
23. August 1989Werkstattgespräch des Bundesfachausschusses Städte- und Wohnungsbau zu den Perspektiven der Wohnungspolitik

... mit Bundesbauministerin Gerda Hasselfeldt MdB und weiteren Experten

23. August 1989Pressekonferenz des Generalsekretärs mit Prof. Klaus Töpfer zur Antragslage beim Thema Umwelt und Energiepolitik vor dem Bremer Bundesparteitag
24. August 1989Expertengespräch des Bundesfachausschusses Umwelt „Wird Freizeit zum Umweltrisiko?"
28. August 1989Bundesvorstand

Tagesordnung (u.a.): Wahlen auf dem 37. Bundesparteitag (Bremen, 11.-13.09.1989); Ausländer- und Asylpolitik; Bundesparteitag; Finanzen

2. September 1989Beschluß des Bundesfachausschusses Forschung und Technologie „Unser Land auf dem Weg zu einer Forschungs- und Technologiegemeinschaft in Europa"
4. September 1989In Leipzig kommt es im Anschluss an die Montagsgebete zu Protestkundgebungen.
5. September 1989Gespräch des Bundesfachausschusses Forschung und Technologie mit dem Präsidium des Vereins Deutscher Ingenieure (VDI)
6. September 1989Gespräch des Bundesfachausschusses Wirtschaftspolitik mit dem Vorstand des Bundes Katholischer Unternehmer

... über „Sonntagsarbeit, Vermögensbildung, Tarifpolitik"

8. – 13. September 1989Die Ständige Vertretung in Ost-Berlin und die Bonner Botschaft in Budapest werden geschlossen; mehrere 100 DDR-Bürger wollen ihre Ausreise erzwingen.
10. September 1989Bundesvorstand

Tagesordnung (u.a.): Finanzen; Vorbereitung 37. Bundesparteitag der CDU (Bremen, 11.-13.09.1989); Politische Lage (u.a. Bericht über die Lage in Ost-Berlin)

10. September 1989Vier Mitglieder der Ost-CDU schicken den „Brief aus Weimar“ an die Parteileitung und die Kreisverbände der Ost-CDU.

Darin wird die Angepasstheit der Parteispitze an die SED beklagt und die Einlösung grundlegender Freiheitsrechte in der DDR gefordert. mehr…

11. – 13. September 198937. Bundesparteitag der CDU in Bremen

Beschlüsse zu den Themen „Unsere Verantwortung für die Schöpfung“, „Moderne Parteiarbeit in den 90er Jahren“, „Ausländer- und Asylpolitik“ werden gefasst; Helmut Kohl wird als Parteivorsitzender bestätigt.

11. September 1989Öffnung der Grenze zwischen Ungarn und Österreich
24. September 1989Gründung des „Neuen Forums” als Dachorganisation von DDR-Reformgruppen
30. September 1989Ausreisegenehmigung für die DDR-Flüchtlinge in der Prager Botschaft der Bundesrepublik
1. Oktober 1989Die Ausreise der Prager Botschaftsflüchtlinge

mehr…

Abbildung
2. Oktober 1989Offizielle Gründung der deutsch-französischen Brigade in Böblingen, Unterstellung erster Truppenteile

mehr…

Abbildung
2. Oktober 1989In Ost-Berlin entsteht die Oppositionsgruppe „Demokratischer Aufbruch“, die später in der CDU aufgeht (04.08.1990).
9. Oktober 1989Bundesvorstand

Tagesordnung (u.a.): 38. Bundesparteitag der CDU (Hamburg, 01.10.1990); Politische Lage; Ost-CDU; Zahlenentwicklung bei den Über- und Aussiedlern und daraus entstehende Folgen für den Wohnungsbau

9. Oktober 1989Größte der bis dahin abgehaltenen Leipziger Montagsdemonstrationen
18. Oktober 1989Das Zentralkomitee der SED entlässt Honecker und weitere Mitglieder des Politbüros.

mehr…

2. November 1989Gerald Götting tritt als Vorsitzender der Ost-CDU zurück.
6. November 1989Bundesvorstand

Tagesordnung (u.a.): Politische Lage (u.a. Reformprozess in Osteuropa und der DDR, europäische Integration); Wohnungsbau

7. November 1989Rücktritt der DDR-Regierung unter Führung von Ministerpräsident Willi Stoph
9. November 1989Der 9. November. Gedenken, Schicksal und Verantwortung

Ist der 9. November wirklich ein Schicksalstag der Deutschen? Ein kurzer Essay mehr…

Abbildung
9. November 1989Die DDR-Führung gibt die Öffnung der Grenzen zur Bundesrepublik und zu West-Berlin bekannt.

mehr…

10. November 1989Der Hauptvorstand der Ost-CDU wählt Lothar de Maizière zum neuen Vorsitzenden.
15. November 1989Bundesvorstand

Tagesordnung (u.a.): Politische Lage (u.a. Bericht Polenreise von Helmut Kohl, Deutschlandpolitik)

27. November 1989Bundesvorstand

Tagesordnung (u.a.): Vorbereitung der Sitzung des CDU-Bundesausschusses; Politische Lage; Einsetzung einer Finanzkommission; Einsetzung einer Jugendkommission; Kandidatur von Frauen und jungen Kandidaten für den Bundestag

28. November 1989Bundeskanzler Kohl legt im Bundestag ein Zehn-Punkte-Programm zur schrittweisen Überwindung der Teilung Deutschlands und Europas vor.

Einen Tag nach der Initiative des Kanzlers verkünden die USA ihre grundsätzliche Unterstützung des deutschen Einigungsprozesses. mehr…

4. Dezember 1989Die Ost-CDU tritt aus dem „Zentralen Demokratischen Block“ aus.
15. – 16. Dezember 1989Sonderparteitag der Ost-CDU in Berlin

Abkehr vom Sozialismus als „leerer Hülse“, Bekenntnisse zur Sozialen Marktwirtschaft und Einheit der deutschen Nation

19. Dezember 1989Bundeskanzler Kohl besucht Dresden und führt Gespräche mit DDR-Ministerpräsident Hans Modrow.

In seiner Rede vor der Ruine der Frauenkirche bekennt sich Helmut Kohl zur deutschen Einheit als politischem Ziel. mehr…