Konrad-Adenauer-Stiftung (Logo)Geschichte der CDU

Beschlüsse

1975

CDU-Bundesvorstand am 17.03.1975 in Bonn (Ergebnisprotokoll der Bundesvorstandssitzung)
Mitgliedschaft von Ausländern in der CDU

1984

32. Bundesparteitag 09.-11.05.1984 in Stuttgart
Stuttgarter Leitsätze für die 80er Jahre

1985

33. Bundesparteitag 20.-22.03.1985 in Essen
Die neue Partnerschaft zwischen Mann und Frau

1988/89

36. Bundesparteitag 13.-15.06.1988 in Wiesbaden und 37. Bundesparteitag 11.-13.09.1989 in Bremen
Politik auf der Grundlage des christlichen Menschenbildes

1996

CDU-Bundesvorstand am 24.06.1996
Errichtung des CDU-Verbandes Brüssel-Belgien als Auslandsverband der CDU

1998

10. Parteitag 18.-19.05.1998 in Bremen
"Zukunftsprogramm der CDU Deutschland"

1999

12. Parteitag 25.–27.04.1999 in Erfurt
"Erfurter Leitsätze. Aufbruch 99"
„Europa muss man richtig machen“
Beschluss des Bundesausschusses in Berlin
„Lust auf Familie – Lust auf Verantwortung“

2000

Norderstedter Erklärung
"Programmatische Offensive für Deutschland"
13. Parteitag 09.-11.4.2000 in Essen
Essener Erklärung
Reform der Parteiarbeit
Sonstige Beschlüsse
Bundesausschuss 20.11.2000 in Stuttgart
„Aufbruch in die lernende Gesellschaft“

2001

14. Parteitag 02.-04.12.2001 in Dresden
"Im Osten was Neues"
"Leitsätze für eine aktive Außen- und Sicherheitspolitik"
"Freie Menschen. Starkes Land"
Beschluss des Bundesausschusses
"Zuwanderung steuern. Integration fördern"

2002

16. Parteitag 11.11.2002 in Hannover
Beschlüsse

2003

17. Parteitag 01.-02.12.2003 in Leipzig
"Ein modernes Einkommenssteuerrecht für Deutschland"
"Bürgerpartei CDU. Reformprojekt für eine lebendige Volkspartei"
"Deutschland fair ändern. Ein neuer Generationsvertrag für unser Land"

2004

18. Parteitag in Düsseldorf
„Wachstum, Arbeit, Wohlstand. Wachstumsstrategien für die Wissensgesellschaft“
„Reform der gesetzlichen Krankenversicherung – Solidarisches Gesundheitsprämienmodell“
„Im deutschen Interesse: Integration fördern und fordern, Islamismus bekämpfen!“
Sonstige Beschlüsse

2005

Bundesausschuss 24.01.2005 in Berlin
Zur Einsetzung der Kommission „Frauen, Familie, Beruf“
„Für bessere Bildung. Gegen die Einheitsschule“

2006

20. Parteitag 27.-28.11.2006 in Dresden
„Deutschlands Verantwortung und Interessen in Europa und der Welt wahrnehmen“
„Klein und einzigartig – auf den Anfang kommt es an! Bildungschancen fördern, Erziehung stärken“
„Soziale Kapitalpartnerschaft – für mehr Arbeitnehmerbeteiligung an Gewinn und Kapital“
Sonstige Beschlüsse

2007

21. Parteitag 03.-04.12.2007 in Hannover
„Chancen für alle – Bildung, Arbeit, Wohlstand“
„In Chancen denken – strategische Standortpolitik im 21. Jahrhundert“
Sonstige Beschlüsse

2008

22. Parteitag 01.-02.12.2008 in Stuttgart
„Bewahrung der Schöpfung: Klima-, Umwelt- und Verbraucherschutz“
„Geteilt. Vereint. Gemeinsam. Perspektiven für den Osten Deutschlands“
„Die Mitte. Deutschlands Stärke“
Sonstige Beschlüsse

2010

Bundesausschuss 22.03.2010
„Wir sind die Union Deutschlands“
23. Parteitag 14.-16.11.2010 in Karlsruhe
„Zukunft der Bundeswehr“
„Faire Chancen –für jedes Kind!“
„Verantwortung Zukunft“
„Präimplantationsdiagnostik (PID)
Weitere Beschlüsse

2011

24. Parteitag 13.-15.11.2011 in Leipzig
Starkes Europa - Gute Zukunft für Deutschland
Bildungsrepublik Deutschland
Sonstige Beschlüsse

2012

25. Parteitag 03.-04.12.2012 in Hannover
Starkes Deutschland. Chancen für Alle!
Änderung des Status- und der Finanz- und Beitragsordnung
Sonstige Beschlüsse

2014

26. Parteitag 05.04.2014 in Berlin
Gemeinsam erfolgreich in Europa.
27. Parteitag 08.-10.12.2014 in Köln
Wir arbeiten für Deutschlands Zukunft.
Mit einem starken Staat für Freiheit und Sicherheit
Sonstige Beschlüsse

2015

28. Parteitag 13.-15.12.2015 in Karlsruhe
Karlsruher Erklärung zu Terror und Sicherheit, Flucht und Migration
Meine CDU 2017. Die Volkspartei
Arbeit der Zukunft - Zukunft der Arbeit
Zusammenhalt stärken - Zukunft der Bürgergesellschaft gestalten
Nachhaltig leben. Lebensqualität bewahren
Sonstige Beschlüsse