Vortrag

20. Juli 1944

Vermächtnis und Zukunftsauftrag - Rede von Bronisław Komorowski

Wir freuen uns sehr, dass der Präsident der Republik Polen Bronisław Komorowski in diesem Jahr innerhalb unserer Reihe "20. Juli 1944: Vermächtnis und Zukunftsauftrag" sprechen wird.

Details

Programm

Begrüßung

  • Dr. Hans-Gert Pöttering, Präsident des Europäischen Parlaments a.D., Vorsitzender der Konrad-Adenauer-Stiftung
Vortrag

Widerstand in Europa im 20. Jahrhundert: Erbe, Verpflichtung und Herausforderung

  • Bronisław Komorowski, Präsident der Republik Polen

Bronisław Komorowski, geboren am 4. Juni 1952, ist seit 2010 Präsident der Republik Polen. Von 2000 bis 2001 war er Verteidigungsminister sowie von 2007 bis 2010 Parlamentspräsident.

Diskussion

Empfang

Anmelden Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.
Tiergartenstr. 35,
10785 Berlin
Deutschland

Anfahrt

Referenten

  • Bronisław Komorowski
    • Dr. Hans-Gert Pöttering

      Publikation

      „Wir sind verpflichtet“: Polens Präsident beschwört das Erbe des 20. Julis 1944, um der Angst vor einem unbekannten Morgen zu begegnen
      Jetzt lesen
      Kontakt

      Christian Schleicher

      Christian Schleicher bild

      Stellvertretender Leiter Politische Bildungsforen und Leiter Politische Bildungsforen Nord

      Christian.Schleicher@kas.de +49 30 26996-3230 +49 30 26996-53230
      Bronisław Komorowski Seite des poln. Staatspräsidenten - http://www.prezydent.pl/dla-mediow/materialy-do-pobrania/zdjecia-do-pobrania/art,2,zdjecia-prezydenta-rp.html