Veranstaltungsberichte

„Position und Perspektiven der Kommunalen Selbstverwaltung in Bosnien und Herzegowina“

von Ivana Marić

KSV Konferenz

Vom 27. – 29. Oktober 2006 fand auf Jahorina das Seminar unter der Überschrift „Position und Perspektiven der Kommunalen Selbstverwaltung in Bosnien und Herzegowina“ statt, das die Außenstelle in Sarajevo der Konrad-Adenauer-Stiftung in Zusammenarbeit mit der „Bosmaco Consulting Agency“ Sarajevo (BCA) veranstaltete.

Am Seminar beteiligten sich ca 80 Teilnehmer, vorwiegend kommunale Mandatsträger (Gemeindevorsteher, Bürgermeister und Vorsitzende der Gemeinderäte), aber auch Vertreter der höheren Regierungsebenen und einheimischer und internationaler NGOs, die sich mit der Kommunalen Selbstverwaltung befassen.