Film "Die Wannseekonferenz – Die Endlösung der Judenfrage“

Filmvorführung am Montag, 30. Januar 2023, von 18:30 bis 21:00 Uhr im CineStar 4DX Sarajevo

Der Eintritt ist frei. Film in Deutsch mit englischen Untertiteln. Die Teilnahme muss bis Freitag, 27. Januar 2023 per E-Mail an senada.bratic@kas.de BESTÄTIGT WERDEN.
Mehr erfahren
Milorad Dodik2023
Absurde Ehrung

Auszeichnung für Putin am 320. Tag des Angriffskrieges Russlands gegen die Ukraine

Die Auszeichnung von Putin, der Menschenrechte verletzt, dessen Handlungen als Kriegsverbrechen bezeichnet werden und der gegen die Interessen seines Landes handelt, ist absurd.
Laden Sie den Kalender mit einen Klick kostenlos herunter

Interreligiöser Kalender 2023

In Zusammenarbeit mit dem Interreligiösen Rat in BiH
Mehr erfahren
Dzaferovic2022
Besuch bei Šefik Džaferović

Sven Petke bedankt sich beim Mitglied der Präsidentschaft für die ausgezeichnete Zusammenarbeit

Das Auslandsbüro der Konrad-Adenauer-Stiftung in Sarajevo freut sich darauf, die Zusammenarbeit in Zukunft fortzusetzen.
Wahlen in Bosnien und Herzegowina

Erste Frau zum Mitglied der Präsidentschaft gewählt

Am 2. Oktober 2022 wurden in Bosnien und Herzegowina sämtliche demokratische Ämter auf nationaler, föderaler und kantonaler Ebene neu gewählt.
Mehr erfahren
OHR_Monday
Teilnehmer studieren in Deutschland, Norwegen und Österreich

Der Westbalkan im geopolitischen Fokus externer Akteure

Vielen Dank für die sehr gute Diskussion an den Hohen Repräsentanten für Bosnien und Herzegowina Christian Schmidt.

Willkommen

Willkommen beim Auslandsbüro der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) in Bosnien und Herzegowina. Die KAS ist eine politische Stiftung der Bundesrepublik Deutschland. Mit ihren Programmen und Projekten leistet sie einen aktiven Beitrag zur internationalen Verständigung. Die KAS und ihre Aktivitäten in Bosnien und Herzegowina werden hier vorgestellt.

Mehr über uns

Mediathek

KAS-Stipendiaten der ersten und der 19. Generation
Stipendiatenbegegnung in Sarajevo - "Die nächsten Schritte"
Die Stiftung in BiH hat 360 Stipendiaten in BiH und im Ausland gefördert. Der Beitrag des Stipendiums zur akademischen und beruflichen Entwicklung der Stipendiaten ist bedeutsam.