Publikationen

Wen soll man sterben lassen?

Ethik, Recht und Leben in Corona-Zeiten

Nach welchen Kriterien wird entschieden, wer überleben darf oder sterben muss, wenn die intensivmedizinischen Kapazitäten nicht mehr für alle, die sie benötigen, ausreichen? Darüber wird aktuell eine Debatte geführt, in der sich medizinische Fachgesellschaften, Medizin- und Rechtsethiker sowie der Deutsche Ethikrat zu Wort gemeldet haben.

Mbzt, in: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:P1190390_Potsdam_sans_souci_rwk.jpg

Brandenburg in Corona-Zeiten

Relativ gelassen und nur mäßig besorgt

Bild: Potsdam Schloss Sans Souci (Ohne Sorge)

https://www.ksz.de/gruene_reihe.html

Vorgestellt: Die Grüne Reihe zu Kirche und Gesellschaft

Zugänglich, informativ, eine Fundgrube

Die Reihe "Kirche und Gesellschaft" bietet eine grundlegende Orientierung zu gesellschaftspolitischen, sozialethischen und historischen Fragen aus christlicher Sicht. Altersempfehlung ab 16 Jahren: https://www.gruene-reihe.eu/

Bastei Lübbe AG, Umschlagfoto Olivier Favre, Köln

Buchbesprechung: „Spinnen die Deutschen?“

Von bürgerlicher Standfestigkeit und Freiheit, Meinungsfreude und Überzeugungskraft

Besprechung des Bestsellers von Peter Hahne: Seid ihr noch alle ganz bei Trost! Schluss mit Sprachpolizei und Bürokraten-Terror, Quadriga Verlag, Köln 2020, 128 Seiten, 12,- € (Altersempfehlung ab 16 Jahren)

http://klausrüdigermai.de/ueber-mich/\r\nBild: Olivier Favre

30 Jahre Deutsche Wiedervereinigung

Weshalb Ostdeutschland sich zur Provokation entwickelt

Diskussionsbeitrag von Dr. Klaus-Rüdiger Mai für die "Sozialethischen Tage in der Abtei Münsterschwarzach".

Freiheit und Verantwortung!

Auch und gerade in Zeiten von Corona

Ein Beitrag aus aktuellem Anlass von Oberkirchenrat Albrecht Steinhäuser, Beauftragter der Evangelischen Kirchen bei Landtag und Landesregierung Sachsen-Anhalt

Raabe

Katholizismus & Konservatismus

Und ihre Rolle in der Christdemokratie

Vortrag und Diskussion am 21. Januar 2020 in der Arche, katholische Bildungsinitiative in der Gemeinde St. Peter und Paul Potsdam

http://images.bistummainz.de/17/1672/2/27195734687605457347.jpg

Zur Aufarbeitung der DDR-Diktatur in Schulen

„Verbotene Autoren“ – „DDR-Bilder“ – „Zwischen Anpassung und Widerstehen“

Der Autor und Journalist Roman Grafe im Gespräch mit Schülern am Runge Gymnasium in Oranienburg

KAS

Lehren aus der Landtagswahl in Brandenburg

Eine Nachlese zu den Wahlanalysen und den Folgerungen daraus

In drei Vortragsveranstaltungen des Politischen Bildungsforums Brandenburg im Herbst 2019 und einem Workshop wurden die Landtagswahlen am 1. September 2019 analysiert. Bemerkenswerte Ergebnisse und Folgerungen daraus fasst der Bericht zusammen.

St. Benno Verlag

Die Mönche sind wieder da!

In Neuzelle wird eine christliche Oase mit neuem Leben erfüllt

Lesung und Gespräch mit Rocco Thiede in der Gemeinde St. Peter und Paul in Potsdam