Veranstaltungen

Online-Seminar

storniert

Smart City: Mobilitätswende

Alternativen zum Auto für Stadt und Land

Leider müssen wir dieses Online-Seminar auf noch unbestimmte Zeit verschieben. Sobald ein neuer Termin feststeht, informieren wir Sie selbstverständlich hier auf unserer Internetseite.

Event

Vor 60 Jahren

Bau der Mauer und Verfolgung des Widerstands gegen das SED-Regime

Berichte und Lieder

Seminar

"Die Bonner Republik"

Seminar für Motorrad-Fahrer

"Politik auf 2 Rädern", Teilnehmerbeitrag 240,- € (4 Übernachtungen, Halbpension)

Lesung

Vor 60 Jahren

Bau der Mauer und Verfolgung des Widerstands gegen das SED-Regime

Event

60. Jahrestag des Mauerbaus

Gedenkveranstaltung an der Glienicker Brücke in Potsdam

Informationsstand des Politischen Bildungsforums Brandenburg

Live-Stream

Belarus - Ein Jahr nach den Präsidentschaftswahlen

Facebook-Live-Gespräch mit Jakob Wöllenstein

Sie benötigen kein Facebook-Konto. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Online-Seminar

Konfliktkommunikation digital und analog

Online-Training für Rhetorik und Argumentation

Vortrag

Der Hitler-Stalin-Pakt 1939 und die Mordaktionen von Katyn 1940

Geschichte zweier Verbrechen

Vortrag und Gespräch

Studien- und Informationsprogramm

Studienreise: Die Polnische Ostseeküste und Hinterpommern

Auf den Spuren deutscher Geschichte in die Gegenwart Polens

Busrundreise von Berlin aus, Teilnehmerbeitrag: 200 € DZ, 240 € EZ

Expertengespräch

ausgebucht

Politischer Salon in Cadenabbia (Comer See/Italien)

30. Jahre deutsch-polnische Partnerschaft

Fachgespräch mit Experten und Interessierten am Sommersitz Konrad Adenauers (Teilnehmerbeitrag: 200 € DZ, 240 € EZ)

— 10 Elemente pro Seite
Zeige 10 Ergebnisse.

Lesung

Das kurze Leben des Michael Gartenschlägers

Lesung und Gespräch mit Roman Grafe

Seminar

Die Bundeswehr heute und gestern

Sicherheitspolitisches Seminar

Tagungsbeitrag inkl. Übernachtung: 65,00 Euro, 75,00 Euro im Einzelzimmer.Ohne Übernachtung € 30.

Lesung

Lesung: Globalisierung literarisch verdichtet

Christoph Ransmayr liest aus seinem Buch: "Altlas eines ängstlichen Mannes"

Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Brandenburgischen Literaturbüro und dem Literaturladen Wist. Karten unter Tel. 0331-2804103, Eintritt: 13,00 / 10,00 €

Lesung

Die Schuld der Mitläufer: Anpassen und Widerstehen in der DDR

mit Roman Grafe

Seminar

ausgebucht

Studienreise Bonn & Brüssel - Im Dialog mit europäischen und internationalen Institutionen

Europäische und internationale Zusammenarbeit unter besonderer Berücksichtigung einer gemeinsamen Sicherheitspolitik

Kooperationsveranstaltung mit den Brandenburger Jugendoffizieren der Bundeswehr. Teilnehmerbeitrag: 350 Euro (DZ); 400 Euro (EZ)

Vortrag

Deutschland nach der Wahl

Resultate, Erklärungen, politische Herausforderungen

Cottbuser Runde

Diskussion

Tafelrunde Sanssouci: Die Universität der Zukunft

Verloren zwischen Autonomie und staatlicher Gängelung?

Veranstaltung in der Reihe "Tafelrunde Sanssouci" in Kooperation mit dem Literaturbüro Brandenburg und dem Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg

Studien- und Informationsprogramm

15. Ostdeutscher Kulturtag Brandenburg

Informationsstand der Konrad-Adenauer-Stiftung

Die KAS informiert über ihre Angebote der politischen Bildung auf dem 15. Ostdeutschen Kulturtag des Landesverbandes Brandenburg des Bundes der Vertriebenen mit einem Stand. Der Eintritt beträgt 10 € und beinhaltet eine Suppe und Brötchen zum Mittag.

Diskussion

storniert

Frauen ins politische Ehrenamt - Frauen in die Kommunalpolitik

Diskussion mit Politikerinnen und an Kommunalpolitik interessierten Frauen über Möglichkeiten und Wege sich kommunalpolitisch zu engagieren;

Lesung

Die verbrannten Dichter - Texte und Biografien

Viele der im Mai 1933 durch das Naziregime verbrannten Autoren sind in Vergessenheit geraten. Gerd Berghofer, Publizist und Rezitator erinnert einfühlsam und mitreißend mit biografischen Zeugnissen, Briefen und Gedichten an einige dieser Dichter.

Taipeh-Vertretung in der Bundesrepublik Deutschland

Das Vorbild Taiwan in der Corona-Krise

Wie der Inselstaat erfolgreich die Pandemie bekämpft

Bericht zum Gespräch mit dem Repräsentanten Taiwans, Prof. Dr. Jhy-Wey Shieh

Der Brexit und die Folgen für den Friedensprozess in Nordirland

Veranstaltungsbericht zum Online-Seminar vom 28.01.2021 über den Nordirlandkonflikt, den Austritt des Vereinigten Königreiches aus der Europäischen Union und die Folgen für den Frieden auf der irischen Insel.

Photo: Rögener, Goslar

„CDU pur, was heißt das heute?“

Ein Gespräch mit dem Historiker Prof. Peter Hoeres über Traditionen, Wandel und Aufbruch der CDU anlässlich des 75. Gründungsjubiläums der Partei

Zusammenfassung des Gesprächs mit Prof. Hoeres über die CDU.

KAS/Stahlberg

„Mehr Realismus - weniger Naivität…“

Prof. Michael Wolffsohn über den aktuellen Antisemitismus in Deutschland

Gespräch mit Prof. Dr. Michael Wolffsohn über Antisemitismus in Deutschland.

CDU / Laurence Chaperon

Die CDU nach der Vorstandwahl

Prof. Niedermayer: „Die Union kann nur gemeinsam erfolgreich sein“

Gespräch mit der Parteien- und Wahlforscher Prof. Oskar Niedermayer zur Wahl des neuen CDU Vorsitzenden. Das Gespräch können Sie auf unserer Facebook-Seite anschauen, den Link dazu finden Sie rechts auf dieser Seite.

KAS

Lothar de Maizière - Ein Vater der Deutschen Einheit

Ein Rückblick von Minister a.D. Prof. Dr. Hans Joachim Meyer

Rede anlässlich des Brandenburger Forums der Konrad-Adenauer-Stiftung „30 Jahre Deutsche Einheit“ am 14. Oktober 2020 im Friedenssaal in Potsdam

Henryk Plötz, Wikipedia

Eine gelungene Umkehr in die Zukunft

30 Jahre Deutsche Einheit - Ein Rückblick von Lothar de Maizière

Bericht vom Brandenburger Forum der Konrad-Adenauer-Stiftung am 14. Oktober 2020 in Potsdam.

KAS Brandenburg

Kieztour mit Herz - "Nachhaltig leben"

Veranstaltungsbericht zur "Kieztour mit Herz - Nachhaltig leben"

Stephan Raabe

„Über die Wahrheit“ – Zwei unterschiedliche Perspektiven

Die KAS mit Kübra Gümüşay und Peter Sloterdijk auf dem Literaturfestival Potsdam

Ein Beitrag zur Veranstaltung "Über die Wahrheit" am 6. August 2020 auf dem Literaturfestival LIT:potsdam mit Kübra Gümüşay und Peter Sloterdijk

Foto: Pixabay

Kohleregionen im Strukturwandel

Lausitz und Ruhrgebiet

Online-Seminar mit Dr. Christian Ehler, Dr. Jochen Roose und Oliver Wittke