Event

„Ludwig Erhard – Aktueller denn je?“

Aus Anlass des 120. Geburtstages von Ludwig Erhard

„Ludwig Erhard – Aktueller denn je?“

Details

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir laden Sie sehr herzlich zu unserer Veranstaltung „Ludwig Erhard – Aktueller denn je?“ mit Holger Steltzner, Herausgeber der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ), am 02. Februar 2017 um 19.00 Uhr in den Festsaal der Bremischen Bürgerschaft ein. Moderieren wird Kai Niklasch, Leiter des ZDF-Studios Bremen. Im Anschluss an die Veranstaltung laden wir Sie zu einem Empfang mit Getränken ein.

Ludwig Erhard wäre am 04. Februar 2017 120 Jahre alt geworden. Aus diesem Grund blicken wir auf dessen Wirken zurück, der vielen als „Vater des Wirtschaftswunders“ in Erinnerung geblieben ist. Er setzte in der Bundesrepublik Deutschland die soziale Marktwirtschaft durch und prägte als Wirtschaftsminister im Kabinett Konrad Adenauers von 1949 bis 1963 und als zweiter Bundeskanzler von 1963 bis 1966 maßgeblich die Zeit des Wiederaufbaus in der Bundesrepublik Deutschland. Unter seiner Federführung durchlebte die Bundesrepublik Deutschland das „Wirtschaftswunder“, die von ihm geprägte soziale Marktwirtschaft ist heute so wichtig wie damals.

Was zeichnet die soziale Marktwirtschaft aus? Welchen Herausforderungen muss sie sich heute stellen? Und wie sieht ein erfolgreiches Konzept der sozialen Marktwirtschaft für die Zukunft aus?

Holger Steltzner ist seit 2002 einer der Herausgeber der FAZ. Er erhielt 2016 den Ludwig-Erhard-Preis für Wirtschaftspublizistik.

Wann?Donnerstag | 02. Februar 2016 | 19.00 Uhr

Wo?Bremische Bürgerschaft | Festsaal | Am Markt 20 | 28195 Bremen

Feedback:ralf.altenhof@kas.de oder feedback-pb@kas.de

Bitte melden Sie sich an: telefonisch unter 0421-163 00 90, per Fax: 0421-163 00 99 oder E-Mail: kas-bremen@kas.de

Die Veranstaltung wird fotografisch begleitet. Die Teilnehmenden erklären mit der Anmeldung ihr Einverständnis, dass die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. das vor, während oder nach der Veranstaltung entstandene Fotomaterial für Zwecke der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit nutzt.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Ralf Altenhof

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Bremische Bürgerschaft
Am Markt 20,
28195 Bremen
Deutschland
Zur Webseite

Anfahrt

Referenten

  • Kai Niklasch
    • Holger Steltzner
      Kontakt

      Dr. Ralf Altenhof

      Dr

      Landesbeauftragter und Leiter Politisches Bildungsforum Bremen

      ralf.altenhof@kas.de +49 421 163009-0 +49 421 163009-9