Bild von Steve Buissinne auf Pixabay

Veranstaltungsberichte

„Vereinsmanagement in der Praxis: Steuern und Finanzen“

von Jana Glose

Online-Seminar mit Frank Schlimbach

Am 24. Oktober 2020 veranstaltete die Konrad-Adenauer-Stiftung Bremen das Seminar „Veranstaltungsmanagement in der Praxis“ über die Online-Plattform Zoom. Schwerpunkt in der regelmäßig stattfindenden Seminarreihe zum Thema Vereinsmanagement waren dieses Mal die Aspekte Steuern und Finanzen. Referent Dipl. Finanzwirt Frank Schlimbach vermittelte im Seminar Grundlagen aus den Bereich Finanzen und Steuern, die die Teilnehmenden zukünftig im alltäglichen Vereinsleben anwenden können.

Am 24. Oktober 2020 veranstaltete die Konrad-Adenauer-Stiftung Bremen das Seminar „Veranstaltungsmanagement in der Praxis“ über die Online-Plattform Zoom. Schwerpunkt in der regelmäßig stattfindenden Seminarreihe zum Thema Vereinsmanagement waren dieses Mal die Aspekte Steuern und Finanzen. Referent Dipl. Finanzwirt Frank Schlimbach vermittelte im Seminar Grundlagen aus den Bereich Finanzen und Steuern, die die Teilnehmenden zukünftig im alltäglichen Vereinsleben anwenden können.

Nach der Begrüßung durch die Tagungsleiterinnen Anna Prigge und Jana Glose thematisierte Frank Schlimbach im ersten Teil der Veranstaltung Aspekte zum Verein als steuerbegünstigte Rechtsform. Dabei erläuterte er die Voraussetzungen für die Anerkennung eines Vereins als gemeinnützig und thematisierte die Vor- und Nachteile der Gemeinnützigkeit. Darüber hinaus grenzte der Finanzwirt die Tätigkeitsbereiche gemeinnütziger Vereine ab, ging auf die Grundzüge und Voraussetzungen für eine Steuervergünstigung ein und erklärte die steuerlichen Vorteile der Gemeinnützigkeit.

Der nächste Themenblock beschäftigte sich mit der steuerlichen Behandlung von Vereinen, insbesondere im Hinblick auf Spenden und Sponsoring. Im Weiteren ging es dann um die steuerlichen Pflichten von Vereinen. Dabei behandelte Schlimbach den Umgang mit Gewinnen und Verlusten sowie die Zahlung von Körperschafts- und Umsatzsteuer. Abschließend stellte er die Besonderheiten bei der Beschäftigung von Angestellten und Ehrenamtlichen in einem Verein dar.

Durch viele praxisnahe Beispiele und Beispiele aus dem Vereinsleben der Teilnehmenden illustrierte Finanzwirt Schlimbach die oft sehr theoretischen Rechtsgrundlagen und Gesetze zum Vereinsrecht. Trotz der digitalen Plattform konnten sich die Teilnehmenden durch Fragen und Zwischenmeldungen aktiv beteiligen und spezifische Fragen klären.

Ansprechpartner

Dr. Ralf Altenhof

Dr

Landesbeauftragter und Leiter Politisches Bildungsforum Bremen

ralf.altenhof@kas.de +49 421 163009-0 +49 421 163009-9
Gütesiegel Weiterbildung v_3