Veranstaltungsberichte

Kommunalentwicklung durch Public Private Partnerships

Am 6. April veranstaltete die Konrad Adenauer Stiftung Costa Rica zusammen mit dem Unternehmerverband Asociación Empresarial para el Desarrollo (AED) und weiteren costaricanischen Organisationen ein Frühstücksgespräch über das Thema der lokalen Entwicklung durch Public Private Partnerships.

1. Seminar zur Ausbildung sozialchristlicher Ausbilder

Am Wochenende des 1. bis 3. April lud die Konrad Adenauer Stiftung zum ersten Seminar-Workshop zur Ausbildung der sozial-christlichen Ausbilder. Diese Veranstaltung stellt den ersten Schritt eines Prozesses der Ausbildung der Lehrkörper dar, die den Ausbildungsplan der Partido Unidad Social Christiana in Costa Rica umsetzten wird.

Formación a Autoridades Locales Socialcristianas

El pasado sábado en el Hotel Corobicí, en una acción coordinada entre la Fundación Konrad Adenauer y el Comité Ejecutivo del Partido Unidad Social Cristiana, las autoridades locales electas por el PUSC en diciembre pasado, participaron en un seminario-taller de capacitación político-técnica. Esta actividad forma parte del esfuerzo concertado por ambas instituciones, orientado a acompañar el proceso de capacitación y asesoría requerido y solicitado por los representantes populares socialcristianos en los Gobiernos Locales.

Jornada de capacitación a periodistas: Proceso Electoral del Régimen Municipal

El día 24 de setiembre se efectuó la primera Jornada de capacitación a periodistas sobre el Proceso electoral del Régimen Municipal en el Auditorio del Tribunal Supremo de Elecciones, en San José, Costa Rica.  El evento fue organizado por el Instituto de Formación y Estudios en Democracia (IFED), entidad adscrita al TSE, bajo el auspicio de la Fundación Konrad Adenauer.

Exitoso proceso de capacitación para dirigentes del Partido Unidad Social Cristiana

Auspiciado por la Fundación Konrad Adenauer, durante el día sábado 4 y el domingo 5 se efectuó un seminario-taller de capacitación dirigido a candidatos a Alcaldes y Vicealcaldes del PUSC, en el Hotel Corobicí.

Bilanz der ersten 100 Tage der Regierung Chinchilla

Am 26. August lud die KAS Costa Rica zusammen mit der Facultad Latinoamericana de Ciencias Sociales (FLACSO) ein weiteres Mal zu den Diálogos sobre el Bienestar ein. Dieses Mal stand aufgrund des 100 Tage-Jubiläums der Regierung Laura Chinchilla eine Auswertung des bisher von dieser Erreichten auf dem Programm.

III. Modul: Soziopolitische Prozesse auf nationaler, regionaler und lokaler Ebene

Diplomkurs für Gewerkschaftler

Bereits zum dritten Mal fanden sich in der Woche vom 2. bis 6. August christdemokratische Gewerkschaftsführer aus ganz Zentralamerika zusammen, um das letzte Modul der ideologisch-politisch-sozialen Schulung zu absolvieren, die vom Gewerkschaftsbildungswerk ICAES mit der Unterstützung der KAS Costa Rica durchgeführt wurde. Dieses Mal waren die Themen: Asoziierungsabkommen zwischen der EU und Zentralamerika, Abkommen und internationale Abkommen, Konfliktbewältigung, sozialer Dialog und Verhandlungsführung.

Fotos del Seminario "Aprendiendo a negociar"

El domingo 18 de julio de 2010 se hizo una simulacion de un proceso de negociación.

Verhandlungsführung lernen - Seminar mit den ChiKAS

„Aprendiendo a negociar“

Am Wochenende des 17./ 18. Juli 2010 lud die KAS Costa Rica ein weiteres Mal zu einem Seminar im Rahmen ihrer Veranstaltungsreihe für zukünftige weibliche Führungskräfte ein, wobei dieses Mal das Thema Verhandlungsführung auf dem Programm stand. Dies war das vierte Seminar der Veranstaltungsreihe mit den „ChiKAS“, wie sie sich selber nennen.

Emigration und Sozialpolitik in Zentralamerika

Am 20. und 21. April 2010 fand das Seminar „E-/Immigration und Sozialpolitik in Zentralamerika und Mexiko“ in San José, Costa Rica statt. Die Veranstaltung wurde gemeinsam von der Academia de Centroamérica, dem Regionalprogramm „Soziale Ordnungspolitik in Lateinamerika“ (SOPLA) der Konrad-Adenauer-Stiftung und der KAS Costa Rica, organisiert.

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.

Bestellinformationen

Herausgeber

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.