Diskussion

Meinungsfestival

Infokrieg des 21. Jahrhunderts

Infokrieg ist eine Form der heutigen Kriegsführung. Es kann auf erstem Hinblick eine unschuldige und freundliche Schnepfe der Meme oder „Nachrichten“ einer nichtexistierenden Infoagentur auf deiner FB-Seite. Man darf sich davon nicht irreführen lassen, weil der Infokrieg immer weitführende Ziele hat – „Herzen und Seele“ eines Menschen in gewünschter Richtung zu kontrollieren und führen. So ein Krieg wird zwar ohne Schüsse, aber auf Kosten vieler Opfer geführt.

Details

Programm

14:00-15:30

Peeter Tali, Stellv. Direktor von NATO Strategic Communications Centre of Excellence

Hannes Krause, Leiter Strategische Kommunikation, Staatskanzlei

Andrus Padar, Cyberschutzexperte

Vladimir Sazonov, auβerordentlicher Professor an der Universität Tartu

 

Moderation: Marica Lillemets, Medienexperte

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Verbindungsbüro Estland
Rotermanni 8,
EST 10111 Tallinn
Estland
Zur Webseite

Alternativer Veranstaltungsort

Stadt Paide, Estland

Anfahrt

Kontakt

Sveta Pääru

Sveta Pääru bild

Büroleiterin Estland

Sveta.Paaru@kas.de +372 6 27670-0 +372 6 27670-3