Vortrag

Herausforderungen und Risiken internationaler Politik an Deutschland

VERSCHOBEN AUF MÄRZ 2011 !

Der Vortrag wurde vom 18. Mai auf den 18. Oktober 2010 verschoben !!!

Details

Prof. Dr. Beate Neuss studierte Politikwissenschaft, Mittlere und Neuere Geschichte sowie Soziologie in Münster und München. Nach dem Promotionsstipendium der Konrad-Adenauer-Stiftung folgten Lehraufträge, Gastprofessuren und Forschungsaufenthalte in Deutschland und in den USA. Neben verschiedenen außeruniversitären Enga-gements wie zum Beispiel der Mitgliedschaft im Präsidium des Arbeitskreises Europäi-sche Integration oder der Tätigkeit im wissenschaftlichen Beirat der Bundeszentrale für politische Bildung von 1998 bis 2006 ist sie seit 1994 Professorin für Internationale Politik an der TU Chemnitz. Sie ist zugleich Vertrauensdozentin der Konrad-Adenauer-Stiftung, wo sie 2007 im Amt als stellvertretende Vorsitzende bestätigt wurde.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Hotel Steigenberger, Heiligengeistbrücke 4

Referenten

  • Prof. Dr. Beate Neuss
    • Professorin für Internationale Politik an der TU Chemnitz
    • Stv. Vorsitzende der KAS
Kontakt

Dr. Karsten Dümmel

Dr

Landesbeauftragter und Leiter Politisches Bildungsforum Saarland

Karsten.Duemmel@kas.de +49 (0) 681 - 927988 0 +49 (0) 681 - 927988 9
Herausforderungen und Risiken internationaler Politik an Deutschland