Event

Entwicklung und Veränderungsprozesse in Südosteuropa

mit Thorsten Geißler und Prof. Dr. Gerd-Winand Imeyer

Im Rahmen unseres Mittagsgespräches beleuchten wir die aktuellen Entwicklungen und regionalen Trends in Südosteuropa. Im Fokus steht dabei Bulgarien, wo am 11. Juli zum zweiten Mal in diesem Jahr ein Parlament gewählt wurde. Analysen und Hintergründe dazu liefert Thorsten Geißler, Leiter des Auslandsbüros der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. in Sofia. Moderiert wird das Gespräch von Daniel Kaiser, Leiter Kulturredaktion des Norddeutschen Rundfunks. Wir freuen uns sehr, dass der Honorarkonsul der Republik Bulgarien in Norddeutschland, Herr Professor Dr. Gerd-Winand Imeyer, das Grußwort sprechen wird.

Details

Die Balkanstaaten Canva
Die Balkanstaaten

Programm

Ab 12.15 Uhr

Zutritt zum Schiff und Registrierung
Anleger 1 oder 2 Jungfernstieg-Promenade

 

12.30 Uhr

Begrüßung
​​​​​​​Christine Leuchtenmüller,
Leiterin Politisches Bildungsforum Hamburg

 

12.40 Uhr

Grußwort
Prof. Dr. Gerd-Winand Imeyer,
Honorargeneralkonsul der Republik Bulgarien in Norddeutschland

 

12.50 Uhr

Vortrag "Entwicklung und Veränderungsprozesse in Südosteuropa"
​​​​​​​Thorsten Geißler,
Leiter Auslandsbüro der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. in Sofia, Bulgarien

 

13.30 Uhr

Fragen aus dem Publikum

sowie ​​​​​​​Diskussionsrunde mit den Teilnehmenden

​​​​​​​

Moderation

Daniel Kaiser,
​​​​​​​Leiter Kulturredaktion beim Norddeutschen Runkfunk

 

14.15 Uhr

Zusammenfassung und Dank
Christine Leuchtenmüller​​​​​​,
​​​​​​​Leiterin Politisches Bildungsforum Hamburg

​​​​​​​​​​​​​

14.30 Uhr

Anlegen am Jungfernstieg

 

Programmänderungen vorbehalten

 

TEILNAHMEBEDINGUNGEN:

An Bord gelten zurzeit die gleichen behördlichen Auflagen wie in Restaurants: Nachweis eines aktuellen negativen Coronatests aus einem anerkannten Testzentrum, der nicht älter als 48 Stunden sein darf; alternativ gilt der Nachweis einer vollständigen Impfung oder Genesung.

Zudem werden wir gemäß § 7 Kontaktdatenerhebung Ihre Daten wie Name, Anschrift und Telefonnummer für vier Wochen als Nachweis einer möglichen Infektionskette aufbewahren. Unbefugte Dritte erhalten keine Kenntnis von Ihren Kontaktdaten.

Beim Ein- und Aussteigen besteht Maskenpflicht (FFP2 – oder OP-Masken sind erlaubt). Am Tisch kann die Maske abgelegt werden.

Aufgrund der geltenden Abstands- und Hygieneregeln ist die Teilnehmeranzahl vorläufig uf max. 30 Personen begrenzt. Wir bitten um Verständnis!

 

 

Die Teilnahme ist nur auf der Grundlage der erfolgten und bestätigten Anmeldung durch das Politische Bildungsforum Hamburg und nach Vorlage der oben genannten Nachweise gestattet! Zur kostenfreien Anmeldung für die Veranstaltung klicken Sie bitte auf das Feld "Anmelden" in der rechten Spalte!

Sollte Ihre Teilnahme trotz einer verbindlichen Anmeldung nicht möglich sein, benachrichtigen Sie uns bitte umgehend schriftlich per Mail ​​​​​​​(kas-hamburg@kas.de) ebenso mit Hinweis auf die Veranstaltungsnummer 'B20-200721-1'

 

 

Die Veranstaltung wird multimedial begleitet. Die Teilnehmenden erklären mit der Anmeldung ihr Einverständnis, dass die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. das vor, während oder nach der Veranstaltung entstandene Foto- und Filmmaterial zeitlich unbegrenzt sowohl im Online- als auch Printformat für Zwecke der Presse und Öffentlichkeitsarbeit verwenden darf.

Ihre persönlichen Daten werden gemäß Art. 4 DSGVO im Einklang mit den Bestimmungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG-neu) von der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. verarbeitet und zur Durchführung der Veranstaltung verwendet. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.​​​​​​​

Anregungen und Hinweise senden Sie bitte an feedback-pb@kas.de oder christine.leuchtenmueller@kas.de!​​​​​​​

 

Die Veranstaltung wird gefördert durch Zuwendungen der Bundesrepublik Deutschland und der Freien und Hansestadt Hamburg.

Anmelden Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Alster Dinner-Shipping by Kay Manzel
Anleger Jungfernstieg,
20354 Hamburg
Zur Webseite

Alternativer Veranstaltungsort

Online via Zoom

Referenten

  • Thorsten Geißler
    • Leiter Auslandsbüro der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. in Sofia
    • Bulgarien
  • Prof. Dr. Gerd-Winand Imeyer
    • Honorarkonsul für Bulgarien
Kontakt

Grit Mäder

Grit Mäder bild

Sekretärin/Sachbearbeiterin Politisches Bildungsforum Hamburg

kas-hamburg@kas.de +49 40 2198508-0 +49 40 2198508-9
Kontakt

Laurin Kobabe

Laurin Kobabe Profilbild

Studentische Hilfskraft

laurin.kobabe@kas.de +49 40 2198508-6 +49 40 2198508-9
Profilbild Geißler KASNet.kas.de
Prof. Dr. Gerd-Winand Imeyer Referent
Daniel Kaiser Referent